Rot in 2. Mannschaft, Spielen für 1. Mannschaft?

Frage:

Wenn ich eine Rote Karte in der 2. Mannschaft bekomme, kann ich trotzdem für die 1. Mannschaft spielen?

Antwort:

Nein. In der Spielordnung des DFB findet sich dazu in §11 (Spielberechtigung von Spielern in anderen Mannschaften des Vereins
nach dem Einsatz in einer Lizenzspieler-Mannschaft) folgende Regelung: „Eine Sperrstrafe ist vorab zu verbüßen.“

Zu einer Sperrstrafe gehört auch eine Rote Karte.

Die Landesverbände habe in Ihren jeweiligen Spielordnungen meist folgendes zu stehen: Die Festlegungen der DFB-Spielordnung über die Wechselfristen innerhalb eines Vereins, […] bleiben unberührt. Damit gelten diese Regeln auch für unterklassige Ligen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.