Gruppenspiele Fragen

14 Jul 2018

Wie viele WM-Gastgeber schieden schon nach der Vorrunde aus?

Frage:

Wie viele WM-Gastgeber schieden schon nach der Vorrunde aus?

Antwort:

Nur einer, und zwar Südafrika bei der WM 2010 im eigenen Land. Im Jahr 1934 und 1938 gab es zwar keine Vorrunde/Gruppenphase, aber die jeweiligen Ausrichter kamen beide im Turnier mindestens eine Runde weiter.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welches war der höchste Sieg der deutschen Frauennationalmannschaft?

22 Jun 2018

Was passiert wenn Deutschland…

meine Frage:

Was ist wenn Deutschland 1-0 gewinnt, Mexiko 1-0 verliert und in den letzten Gruppenspielen beide unentschieden spielen? Alle haben dann 4 Punkt und gleiches Torverhältnis.

Antwort:

Wenn in Gruppe F Deutschland (gegen Schweden) 1-0 gewinnt und Mexiko (gegen Südkorea) 1-0 verliert haben in der Tat alle Mannschaften das gleiche Spiel- und Torverhältnis.

Die Regeln zur WM 2018 sagen dazu unter Punkt c): Anzahl der in allen Gruppenspielen erzielten Tore

Sollten die beiden unentschieden am letzten Spieltag also nicht identisch sein, wären die Mannschaften mit dem höheren unentschieden weiter.

Sind auch die unentschieden in gleicher Höhe (z.B. beide 1:1), kommt folgendes zur Geltung:
d) Anzahl Punkte aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in
den Gruppenspielen -> wieder identisch
e) Tordifferenz aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den
Gruppenspielen -> wieder identisch
f) Anzahl der in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den
Gruppenspielen erzielten Tore -> wieder identisch, wenn die unentschieden in gleicher Höhe ausgehen.
g) Fairplay-Wertung, ermittelt anhand der Anzahl gelber und roter Karten in
allen Gruppenspielen mit folgenden Abzügen:
– gelbe Karte: minus 1 Punkt
– gelb-rote Karte: minus 3 Punkte
– rote Karte: minus 4 Punkte
– gelbe und rote Karte: minus 5 Punkte
Für ein Spieler ist pro Spiel nur einer der obigen Abzüge möglich
h) Losentscheid durch die FIFA-Organisationskommission

Damit würde die Fairplay-Wertung zum Zuge kommen.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wer war der erste ausländische Bundesligatorschütze?

29 Mai 2018

Wo findet man den Spielplan zur WM 2018?

Frage:

Wo findet man den Spielplan zur WM 2018?

Antwort:

Wie schon zur WM 2014 und EM 2016, haben wir einen Spielplan hier direkt bei uns auf der Seite. Zum WM 2018 Spielplan

28 Jun 2017

U21 Euro 2017

Frage:

Wieso hat hat sich Norwegen mit nur 16 Punkten für die Play-Offs der besten Gruppenzweiten qualifiziert, obwohl Israel ( 21 Pts) Frankreich ( 20 Pts) Belgien ( 18 Pts) Bulgarien ( 17 Pts) mehr Punkte hatten und damit „bessere“ Gruppenzweite waren?

Antwort:

Da die 9 Quali-Gruppen aus unterschiedlichen vielen Mannschaften bestanden (einige aus 5 und einige aus 6), wird aus Chancengleichheit in der Tabelle der Gruppenzweiten auf die Spiele gegen den Sechstplazierten der jeweilige Gruppe verzichtet. Somit haben alle Zweitplazierten die gleiche Anzahl von Spielen in der Wertung.

Quelle: U-21 Fußball-Europameisterschaft 2017 Qualifikation

2 Jul 2016

Was ist der Italien-Fluch?

Frage:

Was ist der Italien-Fluch?

Antwort:

Deutschland konnte bislang in Pflichtspielen bei Weltmeisterschaften sowie Europameisterschaften noch nie gegen Italien gewinnen. Daher wird bei dieser Partie gerne der „Italien-Fluch“ in Spiel gebracht, also das Deutschland kein Sieg gegen Italien gelingen wird. Aufgrund folgender 8 Spiele ist der „Italien-Fluch“ entstanden:

WM 1962 – Gruppe 2 – 0:0
WM 1970 – Halbfinale – 3:4 n.V.
WM 1978 – Gruppe A – 0:0
WM 1982 – Finale – 1:3
EM 1988 – Gruppe 1 – 1:1
EM 1996 – Gruppe C – 0:0
WM 2006 – Halbfinale – 0:2 n.V.
EM 2012 – Halbfinale – 1:2

Quelle: Bilanz Deutschland – Italien

21 Jun 2016

Welcher Drittplatzierte kommt bei der EM 2016 weiter?

Frage:

Es gibt ja bei der EM 2016 den neuen Modus, über denen alle Reden. Die 4 besten Drittplatzierten kommen weiter ins Achtelfinale. Aber was ist, wenn die Drittplatzierten punktgleich sind und die gleiche Tordifferenz haben? Wer kommt dann weiter?

Antwort:

Durch die Änderung des Reglements bei der EM 2016 ist in den Gruppen nun der direkte Vergleich bei punkt- und torgleichheit ausschlaggebend. Bei den Gruppendritten aus den unterschiedlichen Gruppen kann dieses Kriterium natürlich nicht heran gezogen werden, da diese Mannschaften nicht gegeneinander gespielt haben. Für die Ermittlung der 4 besten Drittplazierten wird laut FIFA Regel 18.03 daher folgendes Verfahren herangezogen:

Die vier besten Drittplatzierten werden nach folgenden Kriterien in dieser Reihenfolge, bezogen auf die Gruppenspiele der Endrunde, ermittelt:
a. höhere Punktzahl;
b. bessere Tordifferenz;
c. größere Anzahl erzielter Tore;
d. Fairplay-Verhalten der Mannschaften in der Endrunde gemäß Anhang C.5.1;
e. Platzierung in der UEFA-Koeffizientenrangliste für Nationalmannschaften (vgl. Anhang B.1.2.b).

Wenn also gleiche Punktzahl, gleiche Tordifferenz und die Anzahl der Tore zweier Mannschaften gleiche ist, kommt die Mannschaft weiter die laut Fair-Play Tabelle besser ist weiter.

2 Jun 2016

Wer gewinnt die Gruppe D bei der EM 2016?

Frage:

Wer gewinnt die Gruppe D bei der EM 2016?

Antwort:

Laut diesem Simulator, einem Projekt des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. ist es am wahrscheinlichsten, das Spanien die Gruppe D gewinnt.

1 Jun 2016

Wer gewinnt die Gruppe A bei der EM 2016?

Frage:

Wer gewinnt die Gruppe A bei der EM 2016?

Antwort:

Laut diesem Simulator, einem Projekt des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. ist es am wahrscheinlichsten, das Frankreich die Gruppe A gewinnt.

1 Jun 2016

Wer gewinnt die Gruppe F bei der EM 2016?

Frage:

Wer gewinnt die Gruppe F bei der EM 2016?

Antwort:

Laut diesem Simulator, einem Projekt des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. ist es am wahrscheinlichsten, das Portugal die Gruppe F gewinnt.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie groß ist ein Großfeldtor, wie groß ein Kleinfeldtor?

31 Mai 2016

Wer gewinnt die Gruppe E bei der EM 2016?

Frage:

Wer gewinnt die Gruppe E bei der EM 2016?

Antwort:

Laut diesem Simulator, einem Projekt des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. ist es am wahrscheinlichsten, das Belgien die Gruppe E gewinnt.