Warum hat Europa 13 Startplätze und Ozeanien nur ein Halber?

Frage:

Warum hat Europa 13 Startplätze und Ozeanien nur ein Halber?

Antwort:

Im Enddefekt kann man sagen, weil es die FIFA so entscheidet. Für die WM 2014 hat es das FIFA-Exekutivkomitee 2011 so beschlossen.

Quelle: http://de.fifa.com/aboutfifa/organisation/bodies/news/newsid=1392055/index.html

Der Schlüssel nachdem die Plätze festgelegt werden, ist kein rechnerischer Schlüssel, sondern wird von der FIFA festgelegt. Er ist daher traditionell sehr stark europäisch und südamerikanisch geprägt, einfach darum, weil die „großen“ Mannschaften auf diesen Kontinenten spielen. Diese verdienen nun man das Geld „für“ die FIFA.






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.