Welcher Meister holte die meisten Punkte in einer Saison?

Frage:

Welcher Meister in Europa holte die meisten Punkte in einer Saison?

Antwort:

Es ist der walisische Verein Barry Town AFC. In der Saison 1996/1997 holte der Verein 105 Punkte in 40 Spielen. In der Saison 1997/1998 wurden 104 Punkte in 2 Spielen weniger (38) geholt, wobei sogar keines der Spiele verloren wurde.

Auf den weiteren Plätzen folgen:

2. Celtic Glasgow (Schottland 2001/02) 103 Punkte in 38 Spielen
3. Juventus Turin (Italien 2013/14) 102 Punkte in 38 Spielen

Quelle: Mannschaften des Jahrhunderts: 100 Punkte oder mehr





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.