Verlängerung Fragen

23 Mai 2012

Tor oder kein Tor beim Elfmeterschiessen in der Verlängerung

Frage:

Der Ball trifft den Pfosten, fliegt quer zur Torlinie, berührt danach den Rücken des Torhüters und überquert doch noch die Torlinie. Ist dies Tor oder nicht?

Meine Meinung: Der Ball muss direkt, auch durch Berühren des Torhüters, die Torlinie überschreiten, ansonsten wird abgepfiffen. Ein indirektes Tor ist ungültig.

Antwort:

Leider falsch, es verhält sich hier genauso als wenn der Torwart den Ball zuerst mit den Hand berührt, zum Pfosten ablenkt und er dann die Torlinie überschreitet.

Der DFB bezieht sich bei den Strafstossregeln auf die FIFA und Fifa-Regel (Stand 2011/2012) Nr.14 besagt:

Ein Strafstoss […] gilt auch dann als verwandelt, wenn der Ball, bevor er die Torlinie zwischen den Pfosten und unterhalb der Querlatte überschritten hat einen oder beide Pfosten und/oder die Querlatte und/oder den Torwart berührt.

Quelle: http://de.fifa.com/mm/document/affederation/generic/81/42/36/lawsofthegame_2011_12_de.pdf

27 Dez 2010

Wer schoss das Wembley Tor?

Frage:

Wer schoss das Wembley Tor und wann fiel das sogenannte Wembley-Tor?

Antwort:

Geoff Hurst. Er schoss das berühmte Tor in der 101. Minute zum 3:2 während des Endspiels der WM 1966 zwischen England und Deutschland im Londoner Wembley-Stadion am 30. Juli 1966.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wo findet das Champions-League Finale 2015 statt?

29 Jun 2002

Seit wann gibt es ein Elfmeterschießen (WM und EM)?

Frage:

Seit wann gibt es ein Elfmeterschießen bei Europa- und Weltmeisterschaften?

Antwort:

Das Elfmeterschießen nach Verlängerung wurde von der Fifa offiziell erst 1970 eingeführt.

Das erste EM-Turnier mit diesen Regeln fand 1972 in Belgien statt. Die erste Entscheidung bei einer EM durch Elfmeterschießen war das Finale beim Turnier 1976 zwischen Deutschland und der Tschechoslowakei.

Das erste WM-Turnier mit Elfmeterschießen fand 1974 in Deutschland statt. Die erste Spiel, welches durch ein Elfmeterschießen bei einer WM entschieden wurde, war das Halbfinale des Turniers 1982 zwischen Deutschland gegen Frankreich.

29 Jun 2002

Seit wann gibt es bei Welt- und Europameisterschaften eine Verlängerung?

Frage:

Seit wann gibt es bei Fußball Welt- und Europameisterschaften eine Verlängerung von 2 x 15 Minuten?

Antwort:

Die Verlängerung wurde 1898 in England eingeführt, bei der ersten WM 1930 kam es nie zu einer Verlängerung, erst bei der 2. im Jahr 1934. Bei der Europameisterschaft seit Anfang an, also seit 1960, weil in diesem Jahr die 1. EM ausgetragen wurde.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie viele Spieler hat eine Handballmannschaft?