Wieso spielt Israel in Europa?

Frage:

Wieso spielt Israel in Europa in der Champions League und Europa League?

Antwort:

Israel liegt zwar in Asien, ist aber seit 1994 Mitglied der Uefa. Daher spielen die Vereine in der Europapokalwettbewerben der UEFA und das Land nimmt an Europameisterschaften teil.

Dazu heißt es in den UEFA-Statuten unter Artikel 5:

„In Ausnahmefällen, und mit dem Einverständnis der FIFA, kann ein Landesverband Mitglied der UEFA werden, der geographisch zu einem anderen Kontinent gehört und nicht Mitglied einer anderen Konföderation ist.“

Bis 1994 war Israel im Übrigen der Ozeanischen Fußball-Konföderation (OFC) angegliedert, da der Verband 1974 aus der Asian Football Confederation (AFC) ausgeschlossen wurde.






Kommentare
  1. Vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.