Was passierte beim Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Werder Bremen am 03. April 1971?

Frage:

Was passierte beim Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Werder Bremen am 03. April 1971?

Antwort:

In diesem Spiel kam es zum sogenannten „Pfostenbruch vom Bökelberg“. Eines der Tore brach zusammen und das Spiel wurde abgebrochen. Weitere Informationen dazu unter Welche beiden Spieler brachten auf dem Bökelberg in Mönchengladbach das Tor zum einstürzen?.





Kommentare
  1. Vor 7 Jahren
  2. Vor 5 Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.