Quote Fragen

3 Mai 2016

Was hätte man bekommen wenn man vor der Saison auf Leicester gewettet hätte?

Frage:

Was hätte man bekommen wenn man vor der Saison auf Leicester City als Meister der Premier League gewettet hätte?

Antwort:

Die Quote für Leicester City als Meister der Premier League 2016 lag laut Kicker vor der Saison bei 5000:1. Hätte man vor der Saison also 10 EUR auf Leicester gesetzt, ginge man nun mit 50000 EUR nach Hause. Dazu noch einige nette Vergleiche: Dass Weihnachten in England der heißeste Tag des Jahres wird, hatte die gleiche Quote. Genauso ob der Yeti oder das Monster von Loch Ness wirklich existieren und ob eine Frau in dieser Saison Trainerin eines Premier-League-Klubs wird. Nicht umsonst wird der Titel in England als „Die unwahrscheinlichste Meisterschaft aller Zeiten“ gefeiert.

Quelle: William Hill 5000:1 Wetten

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Kann man zum Stutzen auch Stulpen sagen?

8 Feb 2016

Wie viele Spiele gewinnt die deutsche Nationalmannschaft im Durchschnitt pro EM?

Frage:

Wie viele Spiele gewinnt die deutsche Nationalmannschaft im Durchschnitt pro Europameisterschaft?

Antwort:

Vor der EM 2016 absolvierte die Deutsche Nationalmannschaft in EM-Endrunden bislang 43 Spiele. Davon konnten 23 gewonnen werden. Die Quote liegt somit bei 0,53 Siegen pro Spiel oder andersrum, die deutsche Nationalmannschaft gewinnt nur rund jedes zweite Spiel bei einer EM-Endrunde.

Quelle: Ewige Tabelle der Fußball-Europameisterschaft

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wo spielt Rafael van der Vaart?

7 Feb 2016

Wie viele Gegentore fallen im Durchschnitt pro Deutschlandspiel?

Frage:

Wie viele Gegentore fallen im Durchschnitt pro Deutschlandspiel bei einer Europameisterschaft?

Antwort:

Vor der EM 2016 absolvierte die Deutsche Nationalmannschaft in EM-Endrunden bislang 43 Spiele und kassierte dabei 45 Tore. Die Gegentor-Quote liegt somit bei 0,96 1,04 Tore pro Spiel.

Quelle: Ewige Tabelle der Fußball-Europameisterschaft

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie hieß der Assistent von Sepp Herberger?

6 Feb 2016

Wie viele Tore fallen im Durchschnitt pro Deutschlandspiel?

Frage:

Wie viele Tore fallen im Durchschnitt pro Deutschlandspiel bei einer Europameisterschaft?

Antwort:

Vor der EM 2016 absolvierte die Deutsche Nationalmannschaft in EM-Endrunden bislang 43 Spiele und schoss dabei 65 Tore. Die Torquote liegt somit bei 1,51 Toren pro Spiel.

Quelle: Ewige Tabelle der Fußball-Europameisterschaft

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Was ist das magische Dreieck?

5 Mrz 2015

Wer ist besser? Ribéry oder Robben?

Frage:

Wer ist besser? Franck Ribéry oder Arjen Robben?

Antwort:

Da beide Spieler Außenstürmer sind, ziehe ich für den Vergleich die Anzahl der Tore und der Assists heran (Stand 03/15).

Franck Ribéry schoss für Bayern München, Olympique Marseille, FC Metz und Galatasary Istanbul 119 Tore in 410 Spielen und gab dazu noch 168 Torvorlagen. Die Torquote liegt daher bei 0,29 Toren/Spiel, die Vorlagenquote bei 0,41 Vorlagen/Spiel.

Dazu kommen noch 18 Tore in 94 Spiele für die Französische Nationalmannschaft (inklusive U21).

Arjen Robben schoss für Bayern München, FC Chelsea, PSV Eindhoven, Real Madrid und den FC Groningen 168 Tore in 484 Spielen und gab dazu noch 130 Torvorlagen. Die Torquote liegt daher bei 0,347 Toren/Spiel, die Vorlagenquote bei 0,268 Vorlagen/Spiel.

Hier kommen noch 30 Tore in 100 Spielen für die Niederländische Nationalmannschaft (inklusive U17, U19, U20, U21) dazu.

Robben ist also der bessere Torschütze, Ribéry der bessere Vorbereiter/Scorer.

Im internen Bayern Vergleich sieht es genauso aus. Ribéry (103 Tore, 149 Vorlagen in 298 Spielen) vs. Robben (108 Tore, 71 Vorlagen in 194 Spielen).

Quellen: Leistungsdaten Franck Ribéry, Leistungsdaten Arjen Robben