EM 2016 Fragen

8 Jun 2016

Häufigster Trikothersteller bei der EM 2016?

Frage:

Welches ist der häufigster Trikothersteller/Ausrüster bei der EM 2016?

Antwort:

Dieser Frage sind wir an dieser Stelle schon einmal nachgegangen: Welches ist die häufigste Trikotfarbe bei der EM 2016?

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Olympiade 1952 in Helsinki: Spiel Deutschland – Brasilien

6 Jun 2016

Wie oft hat die Türkei an einer EM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat die Türkei bislang an einer EM teilgenommen?

Antwort:

Die Türkei hat bislang an 4 EM-Endrunden (1960, 1996, 2000, 2008) teilgenommen. 1960 wurde die Endrunde allerdings nur mit 4 Mannschaften ausgetragen, dort scheiterte man aber im Achtelfinale (also vorher). In den Jahren 1964 bis 1992 scheiterte man in der Vorrunde. Dies kann man mit der heutigen EM-Qualifikation gleichsetzen. Im Jahr 1996 schaffe man es bis in die Gruppenphase der Endrunde. 2004 sowie 2012 scheiterte man in den Play-offs vor der Endrunde. 2000 erreichte man sogar das Viertelfinale. 2008 gelang sogar der Einzug ins Halbfinale.

Quelle: Uefa.com Türkei

4 Jun 2016

Wer erreicht das Halbfinale bei der EM 2016?

Frage:

Wer erreicht das Halbfinale bei der EM 2016?

Antwort:

Statistisch betrachtet wird es Deutschland, mit einer Wahrscheinlichkeit von ca 37% sein. Gefolgt von Spanien mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 36% und England mit 34%. Dann folgen Belgien und Portugal mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 29%.

Die Werte basieren auf 10000 Simulationen mit den vorgegebenen Parametern (Historische Ergebnisse, FIFA-Punke, Mannschaftswert).
Den Simulator des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. findet man hier: http://fussballmathe.de/simulation/

3 Jun 2016

Wer verdient am meisten am Trikot?

Frage:

Wer verdient am meisten am EM-Trikot?

Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag eines Einkaufsratgeberportals denken ein Drittel der Deutschen (33 %), dass der Hersteller Adidas am meisten am Trikot verdient. Jeder Vierte (25 %) hält hingegen den DFB für den größten Profiteur. Am dritthäufigsten werden die Fußballverbände FIFA und UEFA genannt. Obwohl weder FIFA noch UEFA am Verkauf des DFB-Trikots verdienen, werden die Verbände von fast jedem fünften Deutschen (18 %) für die größten Verdiener am Trikotpreis gehalten.

Wie ist es wirklich?

Tatsächlich macht die Handelsspanne der Händler mit 44,4 Prozent (37,74 €) den größten Anteil am Verkaufspreis aus. Es folgen die Handelsspanne des Herstellers Adidas (18,7 % bzw. 15,90 €) und die Mehrwertsteuer (16 % vom Bruttoverkaufspreis bzw. 13,60 €). Den viertgrößten Anteil von knapp einem Zehntel (9,7 % bzw. 8,24 €) erhalten Textilfabrikanten und Logistiker für das Material, die Näharbeiten und den Transport. Lediglich sechs Prozent des Verkaufspreises (5,10 €) erhält der DFB als Lizenzgebühr. Die restlichen 5,2 Prozent (4,42 €) entfallen auf das Marketing und den Vertrieb.

Quelle: Sparwelt.de – EM 2016: Wer verdient wie viel am Deutschland-Trikot?

2 Jun 2016

Wer gewinnt die Gruppe D bei der EM 2016?

Frage:

Wer gewinnt die Gruppe D bei der EM 2016?

Antwort:

Laut diesem Simulator, einem Projekt des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. ist es am wahrscheinlichsten, das Spanien die Gruppe D gewinnt.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welcher Verein stellt die meisten Spieler bei der EM 2021?