2. Bundesliga Fragen

17 Apr 2021

Welcher Trainer stieg am häufigsten in die 2. Bundesliga auf?

Frage:

Welcher Trainer stieg am häufigsten von der 3. Liga in die 2. Bundesliga auf?

Antwort:

Das ist Uwe Neuhaus. Er stieg einmal mit dem 1.FC Union Berlin in der Saison 2008/2009 auf sowie einmal mit Dynamo Dresden in der Saison 2015/2016.

Quelle: 3. Liga Meistertrainer

8 Feb 2021

Welcher Trainer hat in der 2. Bundesliga die meisten Vereine trainiert?

Frage:

Welcher Trainer hat in der 2. Bundesliga die meisten Vereine trainiert?

Antwort:

Das ist Peter Neururer. Er trainierte in der 2. Bundesliga insgesamt 9 Vereine (Rot-Weiß Essen, Alemannia Aachen, FC Schalke 04, Hannover 96, Fortuna Düsseldorf, Kickers Offenbach, LR Ahlen, VfL Bochum (2x), MSV Duisburg)

Quelle: Transfermarkt – Leistungsdaten Peter Neururer

12 Mrz 2020

Gab es in der Bundesliga schon einmal Geisterspiele?

Frage:

Gab es vor Corona in der Bundesliga schon einmal Geisterspiele?

Antwort:

Ja, allerdings „nur“ in der 2. Bundesliga. Das erste Geisterspiel unter Ausschluss der Öffentlicheit fand in der 2. Bundesliga am 26.01.2004 statt. Alemannia Aachen gewann 3:2 gegen 1.FC Nürnberg. Dies war ein angeordnetes Wiederholungsspiel, da im ersten Spiel der Nürnberger Trainer Wolfgang Wolf von einem Wurfgeschoss am Kopf getroffen worden war.

Quelle: Spielbericht Alemannia Aachen – 1.FC Nürnberg

10 Aug 2017

Ist der VfL Wolfsburg schon mal aus 2. Bundesliga abgestiegen?

Frage:

Ist der Vfl Wolfsburg schon mal aus 2. Bundesliga ⚽ abgestiegen?

Antwort:

Ja, sogar 2 Mal. In der Premierensaison 1974/1975 der damals noch zweigeteilten 2. Bundesliga stieg der VFL Wolfsburg aus der Nord-Staffel gleich ab, schaffte aber in der darauffolgenden Saison den Wiederaufstieg. Allerdings war auch nach der Saison 1976/77 in der 2. Bundesliga wieder Schluss und der VfL Wolfsburg stieg abermals in die Amateur-Oberliga Nord ab.

Quelle: Historische Platzierungen VfL Wolfsburg

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welches Gewicht hat die FIFA World Cup Trophy?

19 Mai 2017

Welche Bundesligamannschaft ist wegen ein Tor weniger erzielter Treffer abgestiegen?

Frage:

Welche Bundesligamannschaft ist wegen ein Tor weniger erzielter Treffer abgestiegen?

Antwort:

Die Eintracht aus Trier (2005). Die Mannschaft war punktgleich mit Energie Cottbus und Rot-Weiß Ahlen, hatte aber mit -14 die schlechtere Tordifferenz (Cottbus -13, Ahlen -6).

Quelle: Die Tabelle der 2. Bundesliga 2004/2005

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Bei welcher EM war Deutschland nicht dabei?