Warum trägt Torwart Petr Čech die Haube auf seinem Kopf?

Frage:

Warum trägt der tschechische Torwart beim Spiel der Nationalmannschaft Petr Čech die Haube auf seinem Kopf?

Antwort:

Er hatte 2006 beim Premier League Spiel seines Vereins FC Chelsea gegen den FC Reading einen Schädelbasisbruch erlitten. Da der Heilungsprozess nur sehr langsam erfolgt und er sich vor erneuten Verletzungen vermutlich schützen will, trägt er den Helm, der einem Rugby-Helm stark ähnelt.

Quelle: Premier League – Cech hat Glück, daß er noch lebt






Kommentare
  1. Vor 2 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.