Wie oft hat Irland an einer EM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat Irland bislang an einer EM teilgenommen?

Antwort:

Bislang nur 3x (1964, 1988, 2012). 1964 kam man bis in das Viertelfinale, wobei hier das Endrundenturnier nur mit 4 Mannschaften ausgetragen wurde. Es ist also schlecht mit dem jetzigen Turniermodus zu vergleichen. In den Jahren 1960 sowie von 1968 bis 1984 und 1992 scheiterte man in der Vorrunde. Dies kann man mit der heutigen EM-Qualifikation gleichsetzen. 1988 und 2012 erreichte man die Gruppenphase Endrunde. In den Jahren 1996 und 2000 scheiterte man in den Play-Offs vor der Endrunde. In den Jahren 2004 und 2008 war schon in der EM-Qualifikation Schluss.

Quelle: Uefa.com Irland





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.