EM 1988 Fragen

2 Mrz 2021

Welche Nationalmannschaft hat noch nie ein WM oder EM Endspiel verloren?

Frage:

Welche Nationalmannschaft hat noch nie ein WM oder EM Endspiel verloren?

Antwort:

Es gibt 4 Länder die noch kein WM-Finale verloren haben:

Uruguay (WM 1930, 1950)
England (WM 1966)
Frankreich (WM 1998, 2008)
Spanien (WM 2010)

Außerdem gibt es 3 Länder die noch kein EM-Finale verloren haben:

Niederlande (EM 1988)
Dänemark (EM 1992)
Griechenland (EM 2004)

Da Frankreich und Spanien auch schon bei der EM Finalspiele verloren haben, bleiben insgesamt 5 Länder übrig:

Uruguay (WM 1930, 1950)
England (WM 1966)
Niederlande (EM 1988)
Dänemark (EM 1992)
Griechenland (EM 2004)

2 Jul 2016

Was ist der Italien-Fluch?

Frage:

Was ist der Italien-Fluch?

Antwort:

Deutschland konnte bislang in Pflichtspielen bei Weltmeisterschaften sowie Europameisterschaften noch nie gegen Italien gewinnen. Daher wird bei dieser Partie gerne der „Italien-Fluch“ in Spiel gebracht, also das Deutschland kein Sieg gegen Italien gelingen wird. Aufgrund folgender 8 Spiele ist der „Italien-Fluch“ entstanden:

WM 1962 – Gruppe 2 – 0:0
WM 1970 – Halbfinale – 3:4 n.V.
WM 1978 – Gruppe A – 0:0
WM 1982 – Finale – 1:3
EM 1988 – Gruppe 1 – 1:1
EM 1996 – Gruppe C – 0:0
WM 2006 – Halbfinale – 0:2 n.V.
EM 2012 – Halbfinale – 1:2

Quelle: Bilanz Deutschland – Italien

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welcher türkische Spieler hat die meisten Bundesligaspiele absolviert?

7 Jun 2016

War Russland schon einmal Europameister?

Frage:

War Russland schon einmal Europameister?

Antwort:

Das heutige Russland nicht, aber die frühere Sowjetunion wurde 1960 Europameister. Außerdem schaffte man es danach noch drei mal ins Finale (1964, 1972, 1988) und verlor.

Quelle: Liste der Fußball-Europameister

9 Mrz 2016

Wie oft hat Irland an einer EM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat Irland bislang an einer EM teilgenommen?

Antwort:

Bislang nur 3x (1964, 1988, 2012). 1964 kam man bis in das Viertelfinale, wobei hier das Endrundenturnier nur mit 4 Mannschaften ausgetragen wurde. Es ist also schlecht mit dem jetzigen Turniermodus zu vergleichen. In den Jahren 1960 sowie von 1968 bis 1984 und 1992 scheiterte man in der Vorrunde. Dies kann man mit der heutigen EM-Qualifikation gleichsetzen. 1988 und 2012 erreichte man die Gruppenphase Endrunde. In den Jahren 1996 und 2000 scheiterte man in den Play-Offs vor der Endrunde. In den Jahren 2004 und 2008 war schon in der EM-Qualifikation Schluss.

Quelle: Uefa.com Irland

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welche Mannschaft hat die meisten Spiele nicht verloren?