Frage:

Darf man beim Fußball eine Sonnenbrille tragen?

Antwort:

Keine normale Sonnenbrille. Erlaubt sind nur sogenannte Sportbrillen, welche getönte Gläser haben können.

Dazu heißt es in den DFB-Fußballregeln: „Dank technischer Neuerungen sind Sportbrillen heute sowohl für den Träger als auch für die übrigen Spieler viel sicherer. Deshalb sollten Schiedsrichter die Verwendung solcher Ausrüstung großzügig genehmigen, insbesondere bei jüngeren Spielern.“