Wer war der erste türkische Fußballer in Deutschland?

Frage:

Wer war der erste türkische Fußballer in Deutschland?

Antwort:

Coskun Tas. Er wechselte 1959 von Besiktas Istanbul zum 1.FC Köln.

Quelle: Der Kicker vom Bosporus





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.