Welches Land besiegte 1953 erstmals in einem Länderspiel England auf der britischen Insel?

Frage:

Welches Land besiegte 1953 erstmals in einem Länderspiel England auf der britischen Insel?

Antwort:

Das war Ungarn. Sie gewannen das Spiel am 22. November 1953 mit 6:3 im Londoner Wembley Stadium.

Quelle: Der Tag, an dem die Fußballwelt eine Kugel wurde






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.