Gab es schon einmal so viele Eigentore wie bei der EM 2021?

Frage:

Gab es schon einmal so viele Eigentore wie bei der EM 2021?

Antwort:

Nein, bisherige Rekord-EM bei Eigentoren war die EM 2016 mit 3 Stück (Clark, Sævarsson McAuley). In allen anderen EM’s vor 2003 fielen insgesamt nur 6 Eigentore.

Bei der EM 2021 liegen wir insgesamt schon bei 8 9 10 11 (Update vom 08.07.21) Eigentoren:

  • Dias, Guerreiro (Portugal)
  • Dúbravka, Kucka (Slowakei)
  • Demiral (Türkei)
  • Szczesny (Polen)
  • Hummels (Deutschland)
  • Hrádecký (Finnland)
  • Pedri (Spanien)
  • Zakaria (Schweiz)
  • Kjær (Dänemark)

Damit sind mehr als die Hälfte (55%) aller EM Eigentore bei der Europameisterschaft 2021 gefallen.





Kommentare
  1. Vor 3 Wochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.