Europameisterschaft Fragen

1 Jul 2016

Wie viel verdient ein Schiedsrichter bei der EM?

Frage:

Was verdient ein Schiedsrichter bei der EM?

Antwort:

Die letzten Infos zu den Schiedsrichtergehältern bei Europameisterschaften stammt aus dem Jahr 2012 zur EM 2012 in Polen und der Ukraine. Der Betrag wird zur EM 2016 nicht gefallen sein. Demnach erhält ein Schiedsrichter 10000 EUR pro Spiel sowie eine Tagespauschale in Höhe von 200 EUR.

Quelle: Was verdienen die Schiedsrichter bei der EM 2012?

29 Jun 2016

Wer schoss das erste Eigentor der EM-Geschichte?

Frage:

Wer schoss das erste Eigentor der EM-Geschichte?

Antwort:

Das war der Tschechoslowake Anton Ondruš beim Spiel im Halbfinale der EM 1976 zwischen der Tschechoslowakei und der Niederlande, welches der spätere Europameister Tschechoslowakei mit 3:1 gewann. Er erzielte das zwischenzeitliche 1:1 in der 73. Minute für die Niederlande per Eigentor. Er schoss in diesem Spiel allerdings auch das 1:0.

Quelle: EM 1976 Spielbericht Tschechoslowakei – Niederlande

28 Jun 2016

Welcher Bundesligaverein stellt keine/die meisten EM Teilnehmer?

Frage:

Welcher Bundesligaverein hat keine/die meisten Teilnehmer der EM 2016 in seinem Kader?

Antwort:

In diesem Jahr stellen alle Bundesligavereine Spieler zur Europameisterschaft 2016 ab.

FC Bayern München – 9 Spieler
Borussia Dortmund – 5 Spieler
Bayer 04 Leverkusen – 5 Spieler
Borussia Mönchengladbach – 4 Spieler
FC Schalke 04 – 4 Spieler
VfL Wolfsburg – 4 Spieler
RB Leipzig – 4 Spieler
1. FSV Mainz 05 – 3 Spieler
1. FC Köln – 3 Spieler
FC Ingolstadt 04 – 3 Spieler
Werder Bremen – 3 Spieler
TSG 1899 Hoffenheim – 3 Spieler
Hertha BSC – 2 Spieler
Hamburger SV – 2 Spieler
FC Augsburg – 2 Spieler
Eintracht Frankfurt – 2 Spieler
SV Darmstadt 98 – 1 Spieler
SC Freiburg – 1 Spieler

Quelle: UEFA 2016 – Mannschaften

26 Jun 2016

Warum darf die Türkei bei der EM spielen?

Frage:

Warum darf die Türkei bei der EM spielen?

Antwort:

Weil sie sich qualifiziert hat 😉 Für eine Europameisterschaft können sich ALLE Nationalmannschaften der Mitgliedsverbände der UEFA qualifizieren. Obwohl die Türkei, wie auch Russland, geografisch teilweise in Asien liegen, der Fußballverband der Länder aber zur Uefa gehört, spielen die Vereine in der EM-Qualifikation mit und können sich somit auch für die EM qualifizieren. Gleiches gilt im übrigen auch für Israel oder Kasachstan.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wann wurde FC Bayern zum 13x deutscher Meister?

24 Jun 2016

Warum hat Deutschland im Achtelfinale die Slowakei als Gegner und nicht Portugal?

Frage:

Warum haben wir (Deutschland) im Achtelfinale die Slowakei als Gegner und nicht Portugal.

Achtelfinale 3 = Sieger Gruppe D : Dritter B/E/F

Achtelfinale 5 = Sieger Gruppe C : Dritter A/B/F

Antwort:

Dafür gibt es eine FIFA Tabelle, je nachdem aus welcher Gruppe die Drittplatzierten kommen. In dieser steht, das die Mannschaft 1.C dann gegen 3.B spielt.

Die Tabelle findet sich hier unter dem Punkt 17.03:

drittplazierter_em2016

Im Fall der EM 2016 kamen die 4 besten Drittplazierten aus den Gruppen B (Slowakei), E (Irland), F (Portugal) und C (Nordirland. Das ist die dritte Zeile von unten. In dieser steht, das 1.C (Deutschland) gegen 3.B (Slowakei) spielt.

http://de.uefa.com/MultimediaFiles/Download/Regulations/uefaorg/Regulations/02/03/92/83/2039283_DOWNLOAD.pdf