Welche Spieler trafen in der 1.Bundesliga für die meisten verschiedenen Vereine?

Frage:

Welche Spieler trafen in der ersten Bundesliga für die meisten verschiedenen Vereine?

Antwort:

Diese Statistik aller Bundesligatorschützen mit mehr als 27 Toren sagt folgendes:

7 Vereine
Michael Spies: VfB Stuttgart, Karlsruher SC, Borussia Mönchengladbach, FC Hansa Rostock, Hamburger SV, Dynamo Dresden, VfL Wolfsburg

6 Vereine
Bruno Labbadia: Hamburger SV, 1.FC Kaiserslautern, FC Bayern München, 1.FC Köln, SV Werden Bremen, Arminia Bielefeld
Stefan Kohn: Bayern 04 Leverkusen, Hannover 96, VfL Bochum, SV Werder Bremen, 1.FC Köln, FC Schalke 04

5 Vereine
Uwe Rahn
Erwin Kostedde
Jörn Andersen
Holger Fach
Wolfram Wuttke
Siegfried Reich
Mike Hanke
Bachirou Salou
Johannes Riedl
Andriy Voronin
Wolfgang Rolff
Werner Lorant
Markus Schupp
Dieter Krafczyk
Wolfgang Schüler
Jörg Böhme
Franz Gerber
Wolfgang Patzke





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.