Einwechseln zum Elfmeter

Frage:

Hallo, darf ein Spieler (z.B. ein Strafstoßspezialist, das Wechselkontingent wurde noch nicht ausgeschöpft) für einen Strafstoß eingewechselt werden? Ich meine nicht das Elfmeterschießen.

Antwort:

Ja, das ist theoretisch möglich. Laut DFB-Regeln darf der Wechsel nur durch den Schiedsrichter erfolgen, wenn dieser vorher informiert ist. Dann kann dieser den Wechsel theoretisch vor dem Strafstoß veranlassen. Da das Spiel vor einem Strafstoß unterbrochen ist, wäre ein Wechseln möglich. Für den Strafstoß muss der ausführende Spieler vorher klar bezeichnet werden, auch das könnte noch vorab erfolgen.






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.