Strafstoss Fragen

28 Feb 2017

Einwechseln zum Elfmeter

Frage:

Hallo, darf ein Spieler (z.B. ein Strafstoßspezialist, das Wechselkontingent wurde noch nicht ausgeschöpft) für einen Strafstoß eingewechselt werden? Ich meine nicht das Elfmeterschießen.

Antwort:

Ja, das ist theoretisch möglich. Laut DFB-Regeln darf der Wechsel nur durch den Schiedsrichter erfolgen, wenn dieser vorher informiert ist. Dann kann dieser den Wechsel theoretisch vor dem Strafstoß veranlassen. Da das Spiel vor einem Strafstoß unterbrochen ist, wäre ein Wechseln möglich. Für den Strafstoß muss der ausführende Spieler vorher klar bezeichnet werden, auch das könnte noch vorab erfolgen.

15 Feb 2016

Darf ein Elfmeter mit der Hacke gespielt werden?

Frage:

Ich habe gestern den Messi-Elfmeter-Trick gesehen. Kann man ein Elfmeter eigentlich auch mit der Hacke spielen?

Antwort:

Ja, und das ist sogar schon geschehen:

Das Video zeigt Theyab Awana, Stürmer der Vereinigten Arabischen Emirate beim Länderspiel gegen Libanon am 17. Juli 2011.

Allerdings: Sollte der Schiedsrichter den Hackentrick als lächerlich machen des Gegners einstufen, muss solch ein Treffer nicht gegeben werden.

16 Jul 2014

Platzverweis beim Elfmeterschießen?

Frage:

Während der WM kam folgende Frage auf:

Ein Torwart bekommt während des 11m Schießens eine gelb-rote oder rote Karte, wird also des Feldes verwiesen.
Wie darf bzw. muss die betroffene Mannschaft jetzt reagieren?

1. einer der 5 ausgewählten Schützen, der noch nicht geschossen hat, muss ins Tor oder
2. wird einer dieser 5 Schützen gegen eine Torwart ausgewechselt, vorausgesetzt das Auswechselkontingent ist noch nicht erfüllt oder
3. hat automatisch die andere Mannschaft das 11m Schießen gewonnen oder oder oder

Antwort:

Eine generelle Einwechslung ist nicht mehr möglich. Ein Indiz dafür ist die Einwechslung von Tim Krul beim WM Spiel Niederlande gegen Costa Rica. Louis van Gaal wollte den Torwart noch unbedingt vor Beendigung der 120 Minuten einwechseln.

Der Grund, laut FIFA Regel 14 (Penalty Kick) sind „Torschüsse von der Strafstoßmarke (Elfmeterschießen) nicht Bestandteil des Spiels“. Daher kann auch kein Spieler mehr eingewechselt werden, da dies nur während des Spiels möglich ist.

Aber in den Regeln steht auch: „Wenn sich ein Torwart bei der Ausführung der Schüsse von der Strafstoßmarke verletzt und nicht mehr weiterspielen kann, darf er durch einen der gemeldeten Auswechselspieler ersetzt werden, sofern seine Mannschaft das ihr im jeweiligen Spiel zustehende Wechselkontingent noch nicht ausgeschöpft hat.“

Für einen Tausch des Torwart mit einem Spieler (beide auf dem Spielfeld) gibt es nur 2 Regelungen:

1) der Schiedsrichter wird vor der beabsichtigten Auswechslung informiert
2) der Tausch wird während einer Spielunterbrechung vorgenommen

Daher ist es möglich, das ein Spieler ins Tor geht, während das Elfmeterschießen unterbrochen ist. Dies steht auch nochmal explizit in den o.g. Regeln: „Jeder teilnahmeberechtigte Spieler darf bei Schüssen von der Straftstossmarke zu jeder Zeit seinen Platz mit seinem Torwart tauschen,wenn der Schiedsrichter informiert wurde.

Genau dann kommt Ihr geschilderter Fall:
„Wird der Torhüter während des Elfmeterschießens des Feldes verwiesen, MUSS einer der teilnahmeberechtigten Feldspieler an seiner Stelle ins Tor.“ Eine Auswechslung ist daher nicht mehr möglich, das ist also nur bei einer Verletzung erlaubt (siehe oben).

Gewonnen hat eine Mannschaft beim Elfmeterschießen nur „sobald eine Mannschaft mehr Tore erzielt hat, als die andere mit allen Ihr zustehenden Schüssen noch erzielen könnte“. Die dritte Vermutung wäre also falsch.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

In welcher Saison gab es die meisten Trainerwechsel?

14 Jun 2014

Was bedeutet die Abkürzung P?

Frage:

Was bedeutet die Abkürzung P in Klammern beim Fußball?

Antwort:

P steht für Penalty, das ist die englische Übersetzung für Elfmeter.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welcher Spieler hat die meisten Tore in England geschossen?

5 Nov 2013

Darf man einen Elfmeter passen?

Frage:

Darf man einen Elfmeter passen.

Antwort:

Die Frage wurde hier (Muss ein Elfmeter direkt ausgeführt werden?) schon einmal beantwortet. Ein direktes passen zum Mitspieler ist nicht möglich, aber der Strafstoß muss auch nicht direkt ausgeführt werden (Ausnahme: Elfmeterschießen)

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wer war der erste türkische Fußballer in Deutschland?

11 Jul 2013

Kann ein Feldspieler für einen Elfmeter ins Tor?

Frage:

Kann ein Feldspieler für einen Elfmeter ins Tor?

Antwort:

Kurios aber Wahr. JA, er kann. Es gibt dazu in Regel 14 der DFB-Fußballregeln eine Erläuterung des DFB.

[..]Weigert sich bei der Ausführung eines Strafstoßes der Torwart, seinen Platz einzunehmen, so ist er zu verwarnen, und wenn er bei der Weigerung bleibt, ist der Spielführer einzuschalten.

Ein Spieler der Mannschaft hat auf jeden Fall den Torwartposten einzunehmen.[..]

Laut Regel 3 ist es auch generell erlaubt, das ein Feldspieler den Platz mit dem Torwart wechseln kann, [..] vorausgesetzt
der Schiedsrichter wird vor der beabsichtigten Auswechslung informiert und der Tausch wird während einer Spielunterbrechung vorgenommen.[..]

Bekanntestes Beispiel dafür ist wohl Mladen Petrić, der im UEFA-Pokal Spiel des FC Basel gegen den AS Nancy einen Elfmeter hielt.

8 Jul 2013

Muss ein Elfmeter direkt ausgeführt werden?

Frage:

Muss ein Elfmeter direkt ausgeführt werden?

Antwort:

Nein. In den DFB-Fussballregeln unter §14 heißt es dazu:

[..]
– Der ausführende Spieler muss den Ball mit dem Fuß nach vorne treten.
– Er darf den Ball erst wieder spielen, nachdem dieser von einem anderen Spieler berührt wurde.
– Der Ball ist im Spiel, wenn er mit dem Fuß berührt wurde und sich vorwärts bewegt.
[..]

Ein Nachschuss seitens des Schützen, wenn der Ball vom Torwart abgewehrt wurde ist also möglich (nicht wenn er von der Latte oder dem Pfosten abprallt).

Folgendes wäre auch möglich: Der Spieler tippt den Ball an, so das er sich mindestens eine Umdrehung nach vorne bewegt und währenddessen läuft ein Spieler, der vor Ausführung des Strafstoß außerhalb des Strafraumes stand, in den Strafraum und schießt dann. Sehr theoretisch und nur schwer vom Timing umzusetzen, aber durchaus möglich. Die Chance das der Elfmeterschütze den Ball versenkt, ist aber um ein vielfaches größer 😉

Update 15/02/16: So geschehen von Messi und Luis Suarez am letzten Wochenende:

Es kommt auch öfters vor, dass der Ball vom Torwart abprallt und dann ein in den Strafraum laufender Spieler den Ball ins Tor schießt. Das ist auch ein Fall eines „indirekten Elfmeters“.

Ausnahme: Das Elfmeterschießen. Da sich hier Elfmeterschütze und Torwart alleine gegenüberstehen (alle anderen Spieler müssen bei der Ausführung am Mittelkreis sein), kann der Elfmeter hier nur direkt ausgeführt werden. Der Ball darf auch nicht erneut geschossen werden, wenn er vom Torwart abgewehrt wurde.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Waren die Würzburger Kickers schon in der Bundesliga?

23 Mai 2012

Tor oder kein Tor beim Elfmeterschiessen in der Verlängerung

Frage:

Der Ball trifft den Pfosten, fliegt quer zur Torlinie, berührt danach den Rücken des Torhüters und überquert doch noch die Torlinie. Ist dies Tor oder nicht?

Meine Meinung: Der Ball muss direkt, auch durch Berühren des Torhüters, die Torlinie überschreiten, ansonsten wird abgepfiffen. Ein indirektes Tor ist ungültig.

Antwort:

Leider falsch, es verhält sich hier genauso als wenn der Torwart den Ball zuerst mit den Hand berührt, zum Pfosten ablenkt und er dann die Torlinie überschreitet.

Der DFB bezieht sich bei den Strafstossregeln auf die FIFA und Fifa-Regel (Stand 2011/2012) Nr.14 besagt:

Ein Strafstoss […] gilt auch dann als verwandelt, wenn der Ball, bevor er die Torlinie zwischen den Pfosten und unterhalb der Querlatte überschritten hat einen oder beide Pfosten und/oder die Querlatte und/oder den Torwart berührt.

Quelle: http://de.fifa.com/mm/document/affederation/generic/81/42/36/lawsofthegame_2011_12_de.pdf

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Schlechtester Torschützenkönig

14 Jul 2011

Was bedeutet der Halbkreis am Strafraum?

Frage:

Was bedeutet der Halbkreis am Strafraum?

Antwort:

Dieser ist lediglich bei der Ausführung von Elfmetern nötig und dient hier zur Abstandsbestimmung der außenstehenden (also unbeteiligten) Spielern zum Ball. Denn laut FIFA-Regeln http://de.fifa.com/mm/document/affederation/generic/81/42/36/lawsofthegame_2011_12d.pdf müssen sich bei Ausübung des Strafstosses alle Spieler außer dem Torwart, Schützen und Schiedsrichter außerhalb des Strafraums und mindestens 9,15m (10 Yards) vom Ball entfernt befinden. Genau diese Distanz zum Ball bzw. Elfmeterpunkt bildet der Halbkreis ab.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie viele Spieler spielten bisher in der Bundesliga?