Welche Mannschaft konnte 1938 nicht an der WM teilnehmen obwohl Sie qualifiziert war?

Frage:

Welche Mannschaft konnte 1938, wegen politischen Umstürzen, nicht an der Fußball Weltmeisterschaft teilnehmen obwohl Sie qualifiziert war?

Antwort:

Es war Österreich. Durch den „Anschluss“ von Österreich an das Deutsche Reich am 13. März 1938 wurde auch der Verband und die Nationalmannschaft am 28. März 1938 aufgelöst.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.