Halbfinale Fragen

27 Feb 2013

Welches ist weltweit die größte Stadt ohne Profifussball?

Frage:

Welches ist weltweit die größte Stadt ohne Profifussball?

Antwort:

Das ist Delhi. Die an Platz 8 der größten Städte der Welt gelegene Stadt. Zur Erklärung: In Indien ist Fussball eine Randsportart. Der Cricket-Sport ist dort allgegenwärtig. Es gibt in Indien die „I-League“ und die „I-League 2. Division“, bis 2007 bekannt als „The National Football League“ sowie „The 2.Division National Football League“. Aktuell (Stand 2012/2013) spielt in diesen Ligen spielte keine Mannschaft aus Delhi, es sind nur Vereine aus den Fußballzentren des Landes vertreten. Dies sind der Osten (West Bengalan, Meghalaya) und der Westen (Goa, Maharashtra) des Landes.

Der New Delhi Heroes FC war 2007 der erste Profi-Verein aus Delhi (Quelle: N.D.Heroes FC Club History). Durch den Abstieg wurde dem Club die Profi-Lizenz allerdings wieder entzogen.

Unterhalb des Profifussballs gibt es in Delhi eine regionale Meisterschaft, die zweigeteilte Delhi Senior Division welche nach der Vorrunde den Meister in der zweigeteilten Super League ausspielt. Die besten 4 Vereine spielen den Meister in Halbfinale und Finale aus.

Update -> Siehe Unten

13 Feb 2012

Welche Mannschaft qualifiziert sich in diesem Fall zur European-League?

Frage:

Ich habe eine aktuelle Frage zur nationalen Qualifikation für die European League.

1. Grundsätzlich ist es ja so, dass sich der DFB-Pokalsieger automatisch für die Teilnahme an der European League in der nächsten Saison qualifiziert.

2. Sofern sich der DFB-Pokalsieger auch für die Teilnahme an der Champions-League qualifiziert hat, startet er in diesem Wettbewerb und tritt seinen Startplatz in der European League an die im DFB-Pokalfinale unterlegene Mannschaft ab. Der Zweite im DFB-Pokalwettbewerb ist also der deutsche Vertreter für den deutschen Pokalsieger in der European League.

3. Was passiert nun aber, wenn sich auch der Zweite des DFB-Pokalwettbewerbs (und evtl. sogar darüber hinaus noch eine im DFB-Halbfinale unterlegene Mannschaft) ebenfalls für die Champions-League qualifiziert hat?

Wird dann die Teilnahmeberechtigung in der European League als Vertreter des deutschen Pokalsiegers auf die im Halbfinale ausgeschiedenen Mannschaften weitergegeben? Müssen diese evtl. ein Entscheidungsspiel austragen.

Hintergrund:
In diesem Jahr stehen mit Bayern München, Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund gleich drei Mannschaften im DFB-Pokal Halbfinale, die allesamt die Qualfikation zur Champions-League aufgrund ihres Tabellenplatzes in der Bundesliga erreichen können (bzw. wohl auch werden). Wäre dann also Greuther Fürth automatisch der Vertreter des deutschen Pokalsiegers in der European League?

Antwort:
Die Antwort findet sich hier:
http://www.dfb.de/index.php?id=3110

Es sind nicht die Halbfinalisten, es rutschen dann je nach Konstellation weitere Mannschaften je nach Tabellenplatz aus der Bundesliga nach.

1 Jun 2010

Wo fand das Halbfinale der EM 2008 statt?

Frage:

Wo fand das Halbfinale der Fußball Europameisterschaft 2008 statt?

Antwort:

Die Halfinale fanden im Ernst-Happel-Stadion in Wien und im St. Jakob-Park in Basel statt.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welcher Meister holte die meisten Punkte in einer Saison?

15 Aug 2009

Was war aus deutscher Sicht das Besondere am UEFA-Pokal 1979/80?

Frage:

Was war aus deutscher Sicht das Besondere am UEFA-Pokal 1979/1980?

Antwort:

In der Saison 1979/1980 standen vier deutsche Vereine im Halbfinale des UEFA-Pokals. Im ersten Halbfinale spielten Bayern München gegen Eintracht Frankfurt, im zweiten Halbfinale spielte der VfB Stuttgart gegen Borussia Mönchengladbach.

Im Finale spielten dann Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt gegeneinander. Das war das erste und einzige Mal das sich zwei deutsche Vereine im Finale des Uefa-Pokals (jetzt Euro League) gegenüberstanden.

Quelle: UEFA-Pokal 1979/80