Europameisterschaft Fragen

11 Jul 2016

Welche Rückennummer hat bei der EM 2016 die meisten Tore geschossen?

Frage:

Welche Rückennummer hat bei der EM 2016 insgesamt die meisten Tore geschossen? Mit Cristiano Ronaldo und Griezmann vermute ich mal die 7?

Antwort:

Ja, das stimmt. Mit weitem Abstand:

Rückennummer 7 (20 Tore)
Antoine Griezmann, Frankreich, 6 Tore
Morata, Spanien, 3 Tore
Cristiano Ronaldo, Portugal, 3 Tore
Balázs Dzsudzsák, Ungarn, 2 Tore
Niall McGinn, Nordirland, 1 Tor
Arkadiusz Milik, Polen, 1 Tor
Tomáš Necid, Tschechien, 1 Tor
Ivan Rakitić, Kroatien, 1 Tor
Bastian Schweinsteiger, Deutschland, 1 Tor
Vladimír Weiss, Slowakei, 1 Tor

Rückennummer 9 (14 Tore)
Olivier Giroud, Frankreich, 3 Tore
Romelu Lukaku, Belgien, 2 Tore
Graziano Pellè, Italien, 2 Tore
Hal Robson-Kanu, Wales, 2 Tore
Kolbeinn Sigthórsson, Island, 2 Tore
Éder, Portugal, 1 Tor
Ádám Szalai, Ungarn, 1 Tor
Robert Lewandowski, Polen, 1 Tor

Rückennummer 8 (8 Tore)
Dimitri Payet, Frankreich, 3 Tore
Birkir Bjarnason, Island, 2 Tore
Ondrej Duda, Slowakei, 1 Tor
Denis Glushakov, Russland, 1 Tor
Mesut Özil, Deutschland, 1 Tor

Rückennummer 17 (8 Tore)
Nani, Portugal, 3 Tore
Éder, Italien, 1 Tor
Eric Dier, England, 1 Tor
Marek Hamšík, Slowakei, 1 Tor
Burak Yılmaz, Türkei, 1 Tor
Jérôme Boateng, Deutschland, 1 Tor

Rückennummer 10 (7 Tore)
Luka Modrić, Kroatien, 1 Tor
Aaron Ramsey, Wales, 1 Tor
Armando Sadiku, Albanien, 1 Tor
Gylfi Sigurdsson, Island, 1 Tor
Zoltán Gera, Ungarn, 1 Tor
Eden Hazard, Belgien, 1 Tor
Wayne Rooney, England, 1 Tor

Rückennummer 11 (6 Tore)
Gareth Bale, Wales, 3 Tore
Jamie Vardy, England, 1 Tor
Julian Draxler, Deutschland, 1 Tor
Yannick Carrasco, Belgien, 1 Tor

5 Jul 2016

Welches war das erste EM Maskottchen?

Frage:

Welches war das erste Maskottchen einer Europameisterschaft?

Antwort:

Das erste EM-Maskottchen hat offiziell gar keinen Namen, wurde aber aufgrund der Ähnlichkeit mit dem Vorbild „Pinocchio“ genannt. Es war ein kleiner hölzerner Junge mit einem Fußball unter dem Arm und eine in den Nationalfarben Italiens gestreifte spitze lange Nase. Hier gibt das das Bild im Großformat zu sehen.

Quelle: Die EM-Maskottchen von 1980 bis 2016 im Überblick

4 Jul 2016

Wer ist der günstigste Spieler der EM 2016?

Frage:

Wer ist der günstigste Spieler der EM 2016?

Antwort:

Der günstigste Spieler nach Marktwert ist der 38jährige Torwart Orges Shehi aus Albanien mit einem Marktwert von 125.000 EUR, gefolgt vom 38jährigen Torwart Roy Caroll aus Nordirland mit 150.000 EUR.

Darauf folgen etwa 3 Spieler mit einem Marktwert von 200.000 EUR.

Quelle: Transfermarkt.de Marktwerte Spieler Europameisterschaft 2016

3 Jul 2016

Wann spielt eine Mannschaft bei der EM im Heimtrikot und wann im Auswärtstrikot?

Frage:

Wann spielt eine Mannschaft bei der EM im Heimtrikot und wann im Auswärtstrikot? Wer bestimmt das?

Antwort:

Das ist eine Frage der Spielansetzungen. Die Mannschaft die im Spielplan den „Heimplatz“ (linke Seite der Spielansetzung) einnimmt darf im Heimtrikot spielen, die Mannschaft welche die Auswärtsposition einnimmt, spielt im Auswärtstrikot. Da der Spielplan von vornherein feststeht, ist auch mit der Auslosung klar, wann welche Mannschaft mit welchem Trikotsatz aufzulaufen hat.

2 Jul 2016

Was ist der Italien-Fluch?

Frage:

Was ist der Italien-Fluch?

Antwort:

Deutschland konnte bislang in Pflichtspielen bei Weltmeisterschaften sowie Europameisterschaften noch nie gegen Italien gewinnen. Daher wird bei dieser Partie gerne der „Italien-Fluch“ in Spiel gebracht, also das Deutschland kein Sieg gegen Italien gelingen wird. Aufgrund folgender 8 Spiele ist der „Italien-Fluch“ entstanden:

WM 1962 – Gruppe 2 – 0:0
WM 1970 – Halbfinale – 3:4 n.V.
WM 1978 – Gruppe A – 0:0
WM 1982 – Finale – 1:3
EM 1988 – Gruppe 1 – 1:1
EM 1996 – Gruppe C – 0:0
WM 2006 – Halbfinale – 0:2 n.V.
EM 2012 – Halbfinale – 1:2

Quelle: Bilanz Deutschland – Italien

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

In welchem Jahr wurde in Deutschland zum ersten mal der Fußballer des Jahres gewählt?