Warum hat Hansa Rostock einen Stern auf dem Trikot?

Frage:

Warum hat Hansa Rostock einen Stern auf dem Trikot?

Antwort:

Aufgrund der gewonnenen Meisterschaft der (DDR)-Oberliga 1991. Vereine der ehemaligen DDR-Oberliga sowie vor der Gründung der Bundesliga dürfen seit der Saison 2005/2006 für gewonnene Meisterschaften einen Stern auf dem Trikot tragen. „Wurden mehrere Titel geholt, so muss dies in Abstimmung mit dem DFB durch die Darstellung der Zahl der Meisterschaften in der Mitte des Sterns zum Ausdruck gebracht werden“

Sollte die Mannschaft in die 2. Liga aufsteigen, muss der Stern allerdings wieder runter, da hier die Regelungen der DFL gelten.

Quellen: Meister DDR-Oberliga, Meistersterne für Magdeburg und Erfurt






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.