Warum spielt bei der WM 2014 England und nicht Großbritannien?

Frage:

Warum spielt bei der WM 2014 England und nicht Großbritannien?

Antwort:

Das ist ein Zugeständnis an das Mutterland des Fußballs. England, Wales und Schottland hatten schon Verbände, bevor die FIFA überhaupt gegründet wurde. Eine ausführliche Erklärung dazu findet sich hier: Warum darf England, Wales und Schottland sich für eine Fußball-WM qualifizieren, obwohl sie zu Großbritannien gehören?






Kommentare
  1. Vor 1 Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.