WM 1998 Fragen

16 Jul 2018

Wie viele Eigentore gab es bei der WM 2018?

Frage:

Wie viele Eigentore gab es bei der WM 2018?

Antwort:

Mit dem Eigentor des Kroaten Mario Mandžukić im Finale der WM 2018 gegen Frankreich gab es das 12 Eigentor im Turnier. Das ist einsamer Rekord. Die bisherige WM mit den meisten Eigentoren war die WM 1998 mit 6 Eigentoren.

Quelle: Eigentore bei Weltmeisterschaften im Überblick

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie heißt David Alaba mit zweitem Vornamen?

11 Jun 2018

Wie oft hat der Iran an einer WM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat der Iran an einer WM teilgenommen?

Antwort:

Bislang 4x. In den Jahren 1978, 1998, 2006 und 2014.

Bei der WM 2018 spielt der Iran in der Gruppe B gegen Portugal, Spanien und Marokko.

Quelle: FIFA.com Iran

8 Jun 2018

Wie oft hat Dänemark bislang an der WM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat Dänemark bislang an der WM teilgenommen?

Antwort:

Bislang 4x. In den Jahren 1986, 1998, 2002 und 2010.

Bei der WM 2018 spielt der Dänemark in der Gruppe C gegen Frankreich, Australien und Peru.

Quelle: FIFA.com Dänemark

5 Jun 2018

Wie oft hat Kroatien bislang an der WM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat Kroatien bislang an der WM teilgenommen?

Antwort:

Bislang 4x. In den Jahren 1998, 2002, 2006 und 2014.

Bei der WM 2018 spielt Kroatien in der Gruppe D gegen Argentinien, Nigeria und Island.

Quelle: FIFA.com Kroatien

4 Jun 2018

Wie oft hat Kolumbien schon an der WM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat Kolumbien schon an der Fußball-WM teilgenommen?

Antwort:

Bisher 5x (1962, 1990, 1994, 1998, 2014).

Bei der WM 2018 spielt Kolumbien in der Gruppe H gegen Polen, Japan und den Senegal.

Quelle: FIFA.com Kolumbien

19 Jun 2016

Warum spielt Frankreich mit einem Hahn auf dem Trikot?

Frage:

Warum spielt Frankreich eigentlich mit einem Hahn auf dem Trikot?

Antwort:

Mit dieser Frage hatte sich das Magazin Goal schon zur WM 2014 befasst. Der Hahn schmückt inzwischen schon mehr als 100 Jahre das Trikot der französischen Nationalmannschaft (seit 1909).

Der Hahn erinnert dabei an die gallischen Wurzeln der Nation. Sprachwissenschaftler nehmen an, das er wegen eines Wortspiels gewählt wurde, denn das lateinische Wort „gallus“ für den Hahn und die Gallier ist dasselbe. Die Feinde machten sich damit über die angebliche Starrköpfigkeit und den Stolz der Franzosen lustig. Diese nahmen wiederum dem Spott die Schärfe, indem sie einfach den Vogel zu ihrem Wappentier machten.

Auch das französische Nationalteam im Rugby trägt Ihn als Wappen.

Auch bei der WM 1998 war der Hahn als Symbol allgegenwärtig: Das Maskottchen des Teams war Footix, ein riesiger Hahn, der in den Nationalfarben Blau, Weiß und Rot gefärbt war.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Was ist das Maskottchen von Werder Bremen?

25 Feb 2016

Ist ein Spieler, der im WM-Finale die rote Karte sieht, im ersten Vorrundenspiel der nächsten WM gesperrt?

Frage:

Ist ein Spieler, der im WM-Finale die rote Karte sieht, im ersten Vorrundenspiel der nächsten WM gesperrt? Als Beispiel, ein Spieler bekommt die Rote Karte in der 82. Minute des WM-Finale 2018; daher für das erste Vorrundenspiel der WM 2022 gesperrt?

Antwort:

Nein. Dieser Spieler muss die Strafe für die Rote Karte im nächsten Pflichtspiel der Nationalmannschaft absitzen. Nehmen wir Marcel Desailly. Er bekam am 12.07.98 in der 68. Minute des WM-Finales 1998 im Spiel von Frankreich gegen Brasilien die Rote Karte.

In seinem nächsten Pflichtspiel am 05.09.98 von Frankreich gegen Island war er nicht im Kader. Beim nächsten Spiel der WM (in diesem Fall 2002) in der Gruppe A am 31.05.2002 war er für Frankreich gegen den Senegal aber wiederum im Kader und spielte 90 Minuten durch.

Quelle: Spiele Marcel Desailly Frankreich Nationalmannschaft

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Was ist das Maskottchen des 1. FC Köln? Wie heißt es?

22 Jan 2016

Wann wurde Frankreich Europa- oder Weltmeister?

Frage:

Wann wurde das französische Fußballteam Europa- oder Weltmeister?

Antwort:

Frankreich wurde bislang 2x Europameister. Erstmals im Jahr 1984 und das zweite Mal im Jahr 2000. Außerdem schaffte es die Tricolore einmal Weltmeister zu werden, im Jahr 1998.

Quellen: Liste der Fußball-Europameister, Liste der Fußball-Weltmeister

Update 2018: Siehe unten

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wer schoss die meisten Tore für Borussia Dortmund im Europapokal?

28 Jan 2015

Rote Karten im WM Finale?

Frage:

Wie viele Rote Karten gab es schon im WM Finale?

Antwort:

Bislang 5 Stück.

WM 2010
Finale Niederlande – Spanien 0:1 n.V.
Rot: John Heitinger 109. Minute (Niederlande)

WM 2006
Finale Italien – Frankreich 5:3 i.E.
Rot: Zinédine Zidane 110. Minute (Frankreich)

Das dürfte aufgrund seines Kopfstoss gegen Marco Materazzi wohl die bekannteste Rote Karte der WM-Geschichte, in jedem Fall aber eines WM-Finales sein:

WM 1998
Brasilien – Frankreich 0:3
Rot: Marcel Desailly 68. Minute (Frankreich)

WM 1990
Deutschland – Argentinien 1:0
Rot: Pedro Monzón 65. Minute (Argentinien)
Rot: Gustavo Dezotti 87. Minute (Argentinien)

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welcher amtierende Deutsche Meister ist aus der Bundesliga abgestiegen?

16 Dez 2014

Welcher Spieler bekam insgesamt die meisten gelben Karten bei WM-Endrunden?

Frage:

Welcher Spieler bekam insgesamt die meisten gelben Karten bei WM-Endrunden und wieviele Karten waren das?

Antwort:

Das ist der Brasilianer Cafu. Er nahm an 4 Weltmeisterschaften teil (1994, 1998, 2002, 2006) und bekam insgesamt 6x Gelb in 20 WM-Endrundenspielen gezeigt.

Quelle: Spieler-Profil Cafu