Ist es Frauen erlaubt in einem Männerverein mitzuspielen?

Frage:

Ist es Frauen erlaubt in einem Männerverein mitzuspielen?

Antwort:

Nein nicht in Pflichtspielen, in §33 Abs.3 der DFB-Spielordnung (http://www.dfb.de/uploads/media/05_Spielordnung_01.pdf) steht:

Update Verlinkung: http://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/27993-06_Spielordnung.pdf

Fußballspiele zwischen Frauen- und Herren-Mannschaften sind im Pflichtspielbetrieb nicht statthaft. Freundschafts- und Trainingsspiele gemischter Mannschaften oder zwischen Frauen- und Herren-Mannschaften sind zulässig.

Dies trifft auch auf Junioren-Mannschaften zu, sofern die Jugendordnung des DFB bzw. seiner Mitgliedsverbände keine anderen Regelungen vorsehen.

In unteren Ligen (ab Klasse 6) müsste man das also in der Spielordnung des entsprechenden Landesverbandes prüfen. Im unteren Jugendbereich (U15 und jünger) sind gemischte Mannschaften wohl zulässig, müssen aber für den Spielbetrieb vom entsprechenden Jugendausschuss genehmigt werden und sind von offiziellen Wertungen ausgeschlossen.





Kommentare
  1. Vor 6 Jahren
  2. Vor 3 Jahren
  3. Vor 3 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.