Ab welcher Einsatzzeit in der Nationalmannschaft ist ein Spieler Nationalspieler?

Frage:

Ab welcher Einsatzzeit in der Nationalmannschaft ist ein Spieler Nationalspieler?

Antwort:

Sobald ein Spieler eingewechselt wird, steht er auf dem Spielberichtsbogen. Es zählt die angefangene Minute. Er ist damit also Nationalspieler, da er für die Nationalmannschaft gespielt hat.

Der Spieler mit der kürzesten Einsatzzeit als Nationalspieler ist übrigens Bernd Martin. Er hat nur 3 Minuten beim Qualifikationsspiel gegen Wales 1979 vorzuweisen. Danach verletzte er sich schwer und spielte danach nie wieder für die Nationalmannschaft.






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.