Welcher Verein verlor die meisten Spiele in der 1.Bundesliga?

Frage:

Welcher Verein verlor die meisten Spiele in der 1.Bundesliga?

Antwort:

1) Eintracht Frankfurt mit 554 Niederlagen
2) 1.FC Kaiserslautern mit 545 Niederlagen
3) FC Schalke 04 mit 536 Niederlagen

(Stand: 29.10.12)





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.