Wie groß ist ein Fußballfeld?

Frage:

Wie groß (lang) ist das Spielfeld beim Fußball?

Antwort:

Die Länge der kürzeren Seiten, der Torlinien, muss bei nationalen Spielen zwischen 45 und 90 Meter, die der längeren Seiten, den Seitenlinien, zwischen 90 und 120 Meter betragen. Theoretisch zulässig ist daher sogar eine quadratische Form. In der Praxis kommt dies aber nicht vor.

Aufgrund der in vielen Stadien, die auch für die Leichtathletik genutzt werden und daher eine das Spielfeld umlaufende 400m Bahn mit 100m Gerade haben, sind 68m x 105m für die Spielfeldgröße üblich. Diese Größe muss inzwischen auch bei einigen Europacupwettbewerben eingehalten werden. Seit 2008 ist sie bei Länderspielen Pflicht.






Kommentare
  1. Vor 7 Jahren
  2. Vor 4 Jahren
  3. Vor 1 Jahr
  4. Vor 9 Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.