DfB Fragen

4 Mrz 2013

Wie hoch ist die Meisterschale versichert?

Frage:

Mit wie viel Euro ist die Meisterschale versichert?

Antwort:

Über die Höhe der Versicherung konnten keine Informationen gefunden werden, der Materialwert der Meisterschale wird vom DfB allerdings auf 25000 EUR beziffert. Quelle: http://www.dfb.de/bundesliga/liga-information/trophaee/

Update: Die Höhe der Versicherung findet sich hier.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welches Maskottchen lebt und kann fliegen?

14 Jan 2013

Seit wann gibt es Elfmeterschießen?

Frage:

Seit wann gibt es Elfmeterschießen?

Antwort:

Offiziell wurde das Elfmeterschießen 1970 von der FIFA eingeführt. Es gab allerdings schon vorher kleinere Turniere und Wettbewerbe in denen es Elfmeterschießen in unterschiedlichen Varianten gab. Auch der DFB führte 1970 das Elfmeterschießen in sein Regelwerk ein.

Den Strafstoß gibt es schon seit 1891.

Weitere Informationen zum Elfmeterschießen bei Welt- und Europameisterschaften finden sich hier: Seit wann gibt es ein Elfmeterschießen (WM und EM)?

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie oft war der BVB in der Champions League?

11 Nov 2012

Wie viele Fußballvereine gibt es in Deutschland?

Frage:
Wie viele Fußballvereine gibt es in Deutschland?

Antwort:

Laut DFB-Mitgliedsstatistik sind es 2012 (Stand:27.04.12) 59691 Senioren Mannschaften (169168 insgesamt) in 25641 Vereinen.
Quelle: http://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/25663-DFB-Mitglieder-Statistik-2012.pdf

Update -> Siehe unten

19 Jul 2012

Was bedeuten die Sterne auf den Fußballtrikots?

Frage:

Was bedeuten die Sterne auf den Fußballtrikots? Warum hat Borussia Dortmund 2 Sterne und Bayern München 4 Sterne?

Antwort:

Es hat mit den gewonnenen Meisterschaften in Deutschland zu tun. Hier gibt es im Moment zwei Regelungen, eine der DFL (Deutschen Fußball Liga) zur Saison 2004/2005 und eine des DfB zur Saison 2005/2006.

In beiden Fällen Fall der DFL werden die Sterne folgendermaßen vergeben:
– ab drei Meisterschaften: ein Stern
– ab fünf Meisterschaften: zwei Sterne
– ab zehn Meisterschaften: drei Sterne
– ab zwanzig Meisterschaften: vier Sterne

Der Unterschied zwischen DFL und DfB besteht darin, das in der DFL nur Meisterschaften seit Bestehen der Bundesliga (also Bundesrepublik Deutschland seit 1964) berücksichtigt werden, die DfB-Regelung (welche von der DFL abgelehnt wird) bezieht auch die ehemalige DDR-Oberliga sowie die Deutschen Meisterschaften vor Bundesliga-Gründung ein.

Alle Mannschaften des Einflussbereiches der DFL-Ligen (1. und 2. Bundesliga) müssen sich also an deren Regelung richten, alle anderen Mannschaften (3. Bundesliga und darunter) nach der des DfB.

Update: Die Regelung des DFB besagt, das ein Stern „für gewonnene Meisterschaften seit der Gründung des Deutschen Fußball-Bundes und im Bereich des ehemaligen Verbandes der DDR einen Stern auf dem Trikot tragen. Wurden mehrere Titel geholt, so muss dies in Abstimmung mit dem DFB durch die Darstellung der Zahl der Meisterschaften in der Mitte des Sterns zum Ausdruck gebracht werden.“

Der erste Sterne kann ab und unterhalb der 3. Bundesliga also getragen werden, sobald eine Meisterschaft gewonnen wurde.

Für Nationalmannschaften und andere Länder gelten andere Regelungen.

Quelle: Meistersterne für Magdeburg und Erfurt

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie viele Fußballspieler gibt es?

1 Mai 2012

Wer hat die Bundesliga gegründet?

Frage:

Wer hat die Bundesliga gegründet?

Antwort:

Die Antwort findet sich hier: Wann wurde die Bundesliga gegründet?

Die Delegierten der DfB-Landesverbände.