Wer schoss das erste deutsche Eigentor bei einer WM?

Frage:

Wer schoss das erste deutsche Eigentor bei einer WM?

Antwort:

Berti Vogts schoss bei der WM 1978 in Argentinien in der 59. Minute im Spiel gegen Österreich bei der Schmach von Córdoba das erste und einzige Eigentor der Deutschen bei einer Fußball-WM.

Quelle: Liste der deutsche Eigentorschützen bei Fußball-Weltmeisterschaften






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.