Heimtrikot Fragen

3 Jul 2016

Wann spielt eine Mannschaft bei der EM im Heimtrikot und wann im Auswärtstrikot?

Frage:

Wann spielt eine Mannschaft bei der EM im Heimtrikot und wann im Auswärtstrikot? Wer bestimmt das?

Antwort:

Das ist eine Frage der Spielansetzungen. Die Mannschaft die im Spielplan den „Heimplatz“ (linke Seite der Spielansetzung) einnimmt darf im Heimtrikot spielen, die Mannschaft welche die Auswärtsposition einnimmt, spielt im Auswärtstrikot. Da der Spielplan von vornherein feststeht, ist auch mit der Auslosung klar, wann welche Mannschaft mit welchem Trikotsatz aufzulaufen hat.

1 Mai 2016

Welches ist die häufigste Trikotfarbe bei der EM 2016?

Frage:

Welches ist die häufigste Trikotfarbe bei der EM 2016?

Antwort:

Für diese Fragen haben wir uns die Heim- und Auswärtstrikots aller bei der EM 2016 teilnehmenden Mannschaften auf www.emtrikots.de angeschaut.

Insgesamt haben 12 von 24 Mannschaften Rot als Hauptfarbe Ihrer EM-Trikots des Heimtrikotsatzes: Spanien, Belgien, Portugal, Russland, Tschechien, Albanien, Wales, Türbei, Österreich, Schweiz, Kroatien und Ungarn. 4 Mannschaften nutzen weiß (England, Deutschland, Polen, Slowakei), 3 Mannschaften blau (Frankreich, Italien, Island) sowie gelb (Rumänien, Ukraine, Schweden) und 2 Mannschaften grün (Irland, Nordirland).

Bei den Auswärtstrikotsätzen nutzen mit weitem Abstand 11 Mannschaften weiß als Haupttrikotsfabre: Frankreich, Spanien, Russland, Tschechien, Italien, Island, Albanien, Österreich, Schweiz, Nordirland, Ungarn. 5 Mannschaften nutzen blau (Belgien, Ukraine, Türkei, Slowakei, Kroatien) und 4 Mannschaften grau (Deutschland, Wales, Irland, Schweden). Dazu nutzen noch 3 Mannschaften rot (England, Rumänien, Polen) und eine grün (Portugal).

Fügt man diese beiden Farbtabellen zusammen, wird bei der EM 2016 mit jeweils 15 Nationen Rot oder Weiß die häufigste Trikotfarbe sein. Geht man aber davon aus, das die Mannschaften häufiger mit Ihren Heimtrikots auflaufen dürfen, hat die Farbe Rot hier einen kleinen Vorteil.

Deutschland macht bei seinen Auswärtstrikots mit Grau im Übrigen eine eher seltene Ausnahme. Lange Zeit waren die Deutschen Auswärtstrikots grün. Dies hat sich erst in den letzten Jahres etwas geändert. Wie sich die EM-Trikots im Laufe der Zeit geändert haben, kann man schön auf www.deutschlandtrikot.de sehen.

Bei den Herstellern liegt im Übrigen mal wieder Adidas vorn, vor Nike und Puma. Eine schöne Übersicht dazu gibt es hier:

B272533_strFNPicture1

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

In welchen Bundesländern spielen nach Nordrhein-Westfalen die meisten Bundesliga Vereine?