Frage:

Wie viele Zuschauer hatte FK Pirmasens in der Endrunde zur deutschen Meisterschaft?

Antwort:

Der FK Primasens nahm insgesamt 4x an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft teil:

1957/1958
gegen 1.FC Nürnberg – 70000 Neckarstadion Stuttgart (Neutraler Platz)
gegen 1.FC Köln – 50000 Rosenau-Stadion Augsburg (Neutraler Platz)
gegen Hamburger SV – 40000 Rote Erde Dortmund (Neutraler Platz)
Gesamt 1957/1958: 160000 Zuschauer

1958/1959
gegen 1. FC Köln – 60000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen Eintracht Frankfurt – 81000 Waldstadion Frankfurt (Auswärts)
gegen Werder Bremen – 40000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen Werder Bremen – 20000 Weserstadion Bremen (Auswärts)
gegen Eintracht Frankfurt – 50000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen 1. FC Köln – 12000 Müngersdorfer Stadion Köln (Auswärts)
Gesamt 1958/1959: 263000 Zuschauer

1959/1960
gegen Tasmania 1900 Berlin – 20000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen 1. FC Köln – 40000 Müngersdorfer Stadion Köln (Auswärts)
gegen Werder Bremen – 10000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen Werder Bremen – 18000 Weserstadion Bremen (Auswärts)
gegen 1. FC Köln – 20000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen Tasmania 1900 Berlin – 15000 Olympiastadion Berlin (Auswärts)
Gesamt 1959/1960: 123000 Zuschauer

1961/1962
gegen Hamburger SV – 65000 Südweststadion Ludwigshafen (Heim)
gegen Eintracht Frankfurt – 40000 Neckarstadion Stuttgart (Neutraler Platz)
gegen 1. FC Köln – 36000 Müngersdorfer Stadion Köln (Auswärts)
Gesamt 1961/1962: 141000 Zuschauer