England Fragen

16 Apr 2017

Welcher Gegenstand diente als Vorlage zur roten Karte?

Frage:

Welcher Gegenstand diente als Vorlage zur roten Karte?

Antwort:

Die rote Karte geht auf die Ereignisse des Spiels Argentinien gegen England bei der Weltmeisterschaft 1966 zurück. Der argentinische Spieler Antonio Rattín wollte oder konnte den Platzverweis des deutschen Schiedsrichters Rudolf Kreitlein nicht verstehen und bliebt noch 7 Minuten länger auf dem Platz. Erst Polizisten geleiteten den Spieler vom Platz. Kreitlin hatte zwar eine Karte im Trikot, diese war aber weiß. Auf dieser wurden alle Verwarnungen notiert.

Im Stau auf dem Rückweg ins Londoner Hotel kam Kreitleins englischem Schiedsrichterbetreuer Ken Aston dann die Idee mit der roten Karte. Er schlug, inspiriert von den ganzen Verkehrsampeln auf dem Weg zum Hotel, den Einsatz von Roten und Gelben Karten als weltweit verständliche Symbole vor.

Quelle: Fußballgeschichte – Die Erfindung der Arschkarte

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wieviel verdient ein Spieler durchschnittlich in der Bundesliga?

22 Dez 2016

Welcher Titelverteidiger erzielte 80 Tore und damit drei Tore mehr als der neue Meister und stieg trotzdem ab?

Frage:

Welcher Titelverteidiger einer europäischen Topliga erzielte in der darauf folgenden Saison 80 Tore und damit drei Tore mehr, als der neue Meister – und stieg trotzdem ab?

Antwort:

Das war Juventus Turin in der Saison 2005/2006. Der Verein musste aufgrund des Manipulationsskandals zwangsabsteigen. Allerdings erzielte Juve nur 71:24 Tore, das sind drei mehr als der Zweitplatzierte Inter Mailand mit 68:30 Toren. Der ursprüngliche Zweite AC Mailand bekam 30 Punkte Punktabzug.

Quelle: Seria A Tabelle 38. Spieltag Saison 2005/2006

Korrektur: Siehe Unten (Kommentar)

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welcher Amateurverein aus Deutschland spielt nicht in einer heimischen Liga, sondern nimmt als einziger Deutscher Verein an einem ausländischen Ligabetrieb teil?

12 Jul 2016

Wann und wo findet die nächste EM statt?

Frage:

Wann und wo findet die nächste Europameisterschaft statt?

Antwort:

Die nächste EM findet im Jahr 2020 statt. Zum 60jährigen Bestehen der UEFA, werden die Spiele in 13 Städten in 13 verschiedenen Ländern Europas ausgetragen.

Jedes Land darf sich nur mit einen Spielort bewerben, Deutschland ist mit der Münchner Allianz Arena dabei.

Die Halbfinal Spiele und das Finale finden (trotz Brexit) im Londoner Wembley Stadium statt.

Hier alle Spielorte im Überblick:
England/London – Halbfinals und Endspiel (Wembley Stadion)
Aserbaidschan/Baku – drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale (Neubau Baku Olympiastadion)
Belgien/Brüssel – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Neubau Neues Nationalstadion)
Dänemark/Kopenhagen – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Telia Parken)
Deutschland/München – drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale (Allianz Arena)
Ungarn/Budapest – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Neubau Neues Nationalstadion)
Italien/Rom – drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale (Olympiastadion)
Niederlande/Amsterdam – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Amsterdam Arena)
Republik Irland/Dublin – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Aviva Stadion)
Rumänien/Bukarest – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Neubau Neues Nationalstadion)
Russland/St. Petersburg – drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale (Gazprom Arena)
Schottland/Glasgow – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Hampden Park)
Spanien/Bilbao – drei Gruppenspiele, ein Achtelfinale (Estadio de San Mamés)

Quelle: London richtet Finale der EURO 2020 aus

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wer hat die meisten Elfmeter für Bayern München verwandelt?

15 Jun 2016

Warum darf England 2 Schiedsrichterteams bei der EM 2016 stellen?

Frage:

Warum darf England 2 Schiedsrichterteams bei der EM 2016 stellen?

Antwort:

Dies scheint keinen besonderen Grund zu haben:
http://de.uefa.com/uefaeuro/news/newsid=2318952.html

Die UEFA selbst äußert sich dazu nicht. Es liegt aber die Vermutung nahe, das die Schiedsrichter mit Ihren Assistenten aufgrund Ihrer Premier League Erfahrung besonders geeignet sind.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Gab es schon mal ein deutsches Champions League Finale?

4 Jun 2016

Wer erreicht das Halbfinale bei der EM 2016?

Frage:

Wer erreicht das Halbfinale bei der EM 2016?

Antwort:

Statistisch betrachtet wird es Deutschland, mit einer Wahrscheinlichkeit von ca 37% sein. Gefolgt von Spanien mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 36% und England mit 34%. Dann folgen Belgien und Portugal mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 29%.

Die Werte basieren auf 10000 Simulationen mit den vorgegebenen Parametern (Historische Ergebnisse, FIFA-Punke, Mannschaftswert).
Den Simulator des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. findet man hier: http://fussballmathe.de/simulation/

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welches war das erste Fußballspiel live im Fernsehen?

30 Mai 2016

Wer gewinnt die Gruppe B bei der EM 2016?

Frage:

Wer gewinnt die Gruppe B bei der EM 2016?

Antwort:

Laut diesem Simulator, einem Projekt des Instituts für Didaktik der Mathematik und Informatik der Goethe-Universität Frankfurt a.M. ist es am wahrscheinlichsten, das England die Gruppe B gewinnt.

8 Mai 2016

Wieviel Sterne haben die Länder bei der EM 2016 auf dem Trikot?

Frage:

Wie viele Sterne haben die Länder bei der EM 2016 auf dem Trikot?

Antwort:

Die Anzahl der Sterne richten sich nach den Weltmeistertiteln, nicht nach dem Gewinn der Europameisterschaften. Daher gibt es bei der Europameisterschaft 2016 nur 5 Mannschaften, die überhaupt Sterne auf Ihren Trikots haben, da sie schon einmal (oder mehrmals) Fußball-Weltmeister waren. Das ist Deutschland mit 4 Sternen, Italien mit 4 Sternen (allerdings im Italien-Logo selbst versteckt), Frankreich mit einem Stern, Spanien mit einem Stern und England mit einem Stern.

3 Mai 2016

Was hätte man bekommen wenn man vor der Saison auf Leicester gewettet hätte?

Frage:

Was hätte man bekommen wenn man vor der Saison auf Leicester City als Meister der Premier League gewettet hätte?

Antwort:

Die Quote für Leicester City als Meister der Premier League 2016 lag laut Kicker vor der Saison bei 5000:1. Hätte man vor der Saison also 10 EUR auf Leicester gesetzt, ginge man nun mit 50000 EUR nach Hause. Dazu noch einige nette Vergleiche: Dass Weihnachten in England der heißeste Tag des Jahres wird, hatte die gleiche Quote. Genauso ob der Yeti oder das Monster von Loch Ness wirklich existieren und ob eine Frau in dieser Saison Trainerin eines Premier-League-Klubs wird. Nicht umsonst wird der Titel in England als „Die unwahrscheinlichste Meisterschaft aller Zeiten“ gefeiert.

Quelle: William Hill 5000:1 Wetten

26 Mrz 2016

Wie oft stand Deutschland gegen England im WM oder EM Finale?

Frage:

Wie oft stand Deutschland gegen England im einem WM oder EM Finale?

Antwort:

Nur ein einziges Mal beim WM-Finale 1966 in England. Damals schlug England Deutschland mit 4:2 nach Verlängerung.

Allerdings standen sich Deutschland und England noch 2 Mal im Halbfinale einer WM oder EM gegenüber. Das erste Halbfinale fand bei der Weltmeisterschaft 1990 in Italien statt. Deutschland gewann 4:3 nach Elfmeterschießen und wurde danach Weltmeister.

Das zweite Halbfinale war bei der Europameisterschaft 1996 in England. Hier schlug Deutschland England mit 6:5 nach Elfmeterschießen und wurde daraufhin auch noch Europameister.

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Welche deutsche Mannschaft hat die 2. meisten Titel nach Bayern München?

20 Dez 2015

Wie oft hat England an der EM teilgenommen?

Frage:

Wie oft hat England an der EM teilgenommen?

Antwort:

England hat bislang an 9 EM-Endrunden (1968, 1972, 1980, 1988, 1992, 1996, 2000, 2004, 2012) seit 1964 teilgenommen. Im Jahr 1960 war man nicht qualifiziert. In den Jahren 1964, 1976 und 1984 scheiterte man in der Vorrunde. Dies kann man mit der heutigen EM-Qualifikation gleichsetzen. Im Jahr 2008 war schon in der EM-Qualifikation Schluss.

Quelle: Uefa.com England