Frage:

Wie viele Spieler sind Doppelweltmeister im Fussball?

Antwort:

Insgesamt schafften das bisher 19 Spieler:

Giovanni Ferrari (Italien: 1934, 1938)
Guido Masetti (Italien: 1934, 1938)
Giuseppe Meazza (Italien: 1934, 1938)

Bellini (Brasilien: 1958, 1962)
Castilho (Brasilien: 1958, 1962)
Didí (Brasilien: 1958, 1962)
Djalma Santos (Brasilien: 1958, 1962)
Garrincha (Brasilien: 1958, 1962)
Gilmar (Brasilien: 1958, 1962)
Mário Zagallo (Brasilien: 1958, 1962)
Mauro Ramos (Brasilien: 1958, 1962)
Nilton Santos (Brasilien: 1958, 1962)
Pelé (Brasilien: 1958, 1962, 1970) -> Pelé ist damit der einzige Spieler der 3x Weltmeister wurde.
Pepe (Brasilien: 1958, 1962)
Vavá (Brasilien: 1958, 1962)
Zito (Brasilien: 1958, 1962)
Zózimo (Brasilien: 1958, 1962)

Cafu (Brasilien: 1994, 2002)
Ronaldo (Brasilien: 1994, 2002)