Deutscher Meister Fragen

1 Jun 2017

Wer verdient mehr? Deutscher Meister oder Europa League Sieger?

Frage:

Was hat mehr wert ? Deutscher Meister oder Europa League Sieger ?

Antwort:

Ich vermute ganz stark, die Frage zielt auf die Einnahmen des jeweiligen Wettbewerbs ab. Als größter Pott sind hier neben den Zuschauereinnahmen, die Fernsehgelder zu betrachten.

TV-Gelder Bundesliga:
In der Bundesliga wurden die Fernsehgelder nach einem nicht ganz einfachen Schlüssel verteilt und basiert auf einer 5-Jahres Wertung. Bayern München als Deutscher Meister hat somit für die abgelaufene Saison 2016/2017 Einnahmen aus Fernsehgeldern in Höhe von 40,6 Mio EUR erzielt.[1]

TV-Gelder Europa League:
In der Europa League werden drei verschiedene Prämien ausgezahlt. Neben Prämien für das Erreichen des Finales oder den Gewinn gibt es einen sogenannten Marktpool, aus dem alle Vereine etwas bekommen je nach Abschneiden im jeweiligen nationalen Wettbewerb und nach Abschneiden in der Europa League.

Die Höchstsumme, die ein Verein erreichen kann, beträgt 15,71 Mio. Euro, ohne Berücksichtigung des Anteils am Marktpool.[2] Mit Martktpool erreichte der FC Liverpool Europa-League Finalist 2016 Einnahmen in Höhe 37,8 Mio EUR.[3]

Zuschauer:
Nicht betrachtet sind in dieser Rechnung die Einnahmen aus den Zuschauern. Diese können aber nur grob pro Verein geschätzt werden, da die Bundesliga selbst nur die Gesamtzahlen veröffentlicht. Bei den Mannschaften mit hohen Zuschauerschnitt in der Bundesliga wie Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 liegen die Werte zwischen 30 und 40 Mio EUR über die Saison verteilt.[4] Bei kleineren teilweise erheblich niedriger.

Gehen wir aber davon aus, das an den Zuschauern pro Spiel in der Europa League genauso viel verdient wird wie in der Bundesliga, macht das die Rechnung wiederum sehr einfach. Pro Bundesligasaison hat jede Mannschaft 17 Heimspiele. In der Europa League hat man, ohne Qualifikationsspiele, bis zum Finale maximal 11 Spiele. Das heißt in der Bundesliga wird man aufgrund einer höheren Anzahl an Spielen in jedem Fall mehr Einnahmen durch Zuschauer generieren können.

Somit kann die Frage eindeutig beantwortet werden, das der Deutsche Meister mehr Geld verdient als der Europa League Sieger.

Quellen:
[1] fernsehgelder.de – Bestand
[2] Uefa.com Verteilung der Europa League-Einnahmen 2016/17
[3] fussball-geld.de – Einnahmen der Vereine aus der Europa League 2015/16
[4] fussball-geld.de Einnahmetabelle 1. Bundesliga

13 Aug 2016

Gegen welche Mannschaft gewann Hertha BSC die erste deutsche Meisterschaft?

Frage:

Gegen welche Mannschaft gewann Hertha BSC die erste deutsche Meisterschaft?

Antwort:

Die erste Meisterschaft von Hertha BSC im Jahr 1930 wurde am 22. Juni 1930 durch ein 5:4 gegen Holstein Kiel gewonnen.

Quelle: Damals war’s: Erster Meistertitel

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wer schoss den ersten Hattrick in einem WM-Endrunden Spiel und wer hat da gegen wen gespielt?

28 Mai 2015

Wie oft war Karlsruhe Meister?

Frage:

Wie oft war Karlsruhe Meister?

Antwort:

Der Karlsruher SC selbst war noch nie Deutscher Meister. Allerdings entstand der Verein 1952 durch die Fusion von Phönix Karlsruhe und dem VfB Mühlburg. Der Vorgängerverein Phönix Karlsruhe wurde 1909 Deutscher Meister.

Es gibt aber noch einen zweiten Karlsruher Verein, der Deutscher Meister wurde. Im Jahr 1910 schaffte das der Karlsruher FV. Der Verein spiel heute in der Kreisklasse.

Quelle: Deutscher Fußball-Meister

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wie oft hat FC Augsburg gegen den FC Ingolstadt gewonnen?

1 Mai 2015

Wie oft wurde Wolfsburg Deutscher Meister?

Frage:

Wie oft wurde der VfL Wolfsburg Deutscher Meister?

Antwort:

Bislang ein Mal im Jahr 2009.

Quelle: Deutscher Meister

4 Apr 2015

Wann wurde Schalke fast Meister?

Frage:

Wann wurde Schalke 04 fast Meister?

Antwort:

Der FC Schalke 04 belegte insgesamt 6x den 2. Platz der 1. Bundesliga:

Saison 09/10 -> Abstand zum Meister (FC Bayern München): -5 Punkte (3-Punkte Regel), -19 Tore
Saison 06/07 -> Abstand zum Meister (VfB Stuttgart): -2 Punkte (3-Punkte Regel), -3 Tore
Saison 04/05 -> Abstand zum Meister (FC Bayern München): -14 Punkte (3-Punkte Regel), -32 Tore
Saison 00/01 -> Abstand zum Meister (FC Bayern München): -1 Punkt (3-Punkte Regel), +5 Tore
Saison 76/77 -> Abstand zum Meister (Borussia Mönchengladbach): -1 Punkt (2-Punkte Regel), +1 Tor
Saison 71/72 -> Abstand zum Meister (FC Bayern München): -3 Punkte (2-Punkte Regel), -22 Tore

Schalke war also in der Saison 76/77 sowie in der Saison 00/01 am nächsten dran Meister zu werden. In der Saison 76/77 trennten den Verein nur ein Unentschieden im Vergleich zum Meister. In der Saison 00/01 waren es 2 Unentschieden anstatt eines Sieges.

Quelle: Historische Platzierungen FC Schalke 04

9 Jan 2015

Welcher Aufsteiger wurde auf Anhieb Meister?

Frage:

Welcher Aufsteiger in die Bundesliga wurde auf Anhieb Meister?

Antwort:

Das war der 1.FC Kaiserslautern in der Saison 1997/98. Im Jahr zuvor war der Verein erst Meister in der 2. Bundesliga geworden und erst im Jahr 1995/1996 aus der Bundesliga abgestiegen.

Quelle: Historische Plazierungen 1.FC Kaiserlautern

30 Okt 2014

Wann gewann Gladbach die 4. Deutsche Meisterschaft?

Frage:

Wann gewann Borussia Mönchengladbach die 4. Deutsche Meisterschaft?

Antwort:

Im Jahr 1976.

Quelle: Deutscher Meister

26 Okt 2014

Wie oft war Werder Bremen Deutscher Meister?

Frage:

Wie oft war Werder Bremen bisher Deutscher Meister?

Antwort:

Insgesamt 4x. 1965, 1988, 1993 und letztmalig 2004.

Quelle: Deutscher Meister

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Fifa WM Rekordsieger

10 Sep 2014

In welcher Gauliga spielte Schalke 04?

Frage:

In welcher Gauliga spielte Schalke 04?

Antwort:

Schalke spielte zwischen 1933 und 1944 in der Gauliga Westfalen und war der unangefochtene Spitzenreiter. Der Verein gewann alle (!) 11 ausgetragenen Gauliga-Meisterschaften. Der Gewinn der Gauliga bedeutete auch die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, in der Schalke insgesamt 9x im Endspiel stand und 6x gewann.

Quelle: Schalke 04 – 1933-1945: 14 Endspiele bringen sieben Titel

29 Aug 2014

Wer hat die meisten Meisterschaften gewonnen?

Frage:

Wer hat die meisten Meisterschaften in Deutschland gewonnen? Welcher Spieler gewann die meisten Meisterschaften?

Antwort:

Die meisten Deutschen Meisterschaften als Spieler haben Oliver Kahn und Mehmet Scholl mit jeweils 8 Titeln gewonnen.

Quelle: Erfolge Oliver Kahn, Erfolge Mehmet Scholl