Arjen Robben Fragen

24 Mrz 2015

Wo spielte Robben vor Bayern?

Frage:

Wo spielte Robben vor Bayern?

Antwort:

Arjen Robben wechselte 2009 von Real Madrid zu Bayern München.

Quelle: Transferhistorie Arjen Robben

5 Mrz 2015

Wer ist besser? Ribéry oder Robben?

Frage:

Wer ist besser? Franck Ribéry oder Arjen Robben?

Antwort:

Da beide Spieler Außenstürmer sind, ziehe ich für den Vergleich die Anzahl der Tore und der Assists heran (Stand 03/15).

Franck Ribéry schoss für Bayern München, Olympique Marseille, FC Metz und Galatasary Istanbul 119 Tore in 410 Spielen und gab dazu noch 168 Torvorlagen. Die Torquote liegt daher bei 0,29 Toren/Spiel, die Vorlagenquote bei 0,41 Vorlagen/Spiel.

Dazu kommen noch 18 Tore in 94 Spiele für die Französische Nationalmannschaft (inklusive U21).

Arjen Robben schoss für Bayern München, FC Chelsea, PSV Eindhoven, Real Madrid und den FC Groningen 168 Tore in 484 Spielen und gab dazu noch 130 Torvorlagen. Die Torquote liegt daher bei 0,347 Toren/Spiel, die Vorlagenquote bei 0,268 Vorlagen/Spiel.

Hier kommen noch 30 Tore in 100 Spielen für die Niederländische Nationalmannschaft (inklusive U17, U19, U20, U21) dazu.

Robben ist also der bessere Torschütze, Ribéry der bessere Vorbereiter/Scorer.

Im internen Bayern Vergleich sieht es genauso aus. Ribéry (103 Tore, 149 Vorlagen in 298 Spielen) vs. Robben (108 Tore, 71 Vorlagen in 194 Spielen).

Quellen: Leistungsdaten Franck Ribéry, Leistungsdaten Arjen Robben

12 Okt 2014

Wie viele Tore schoss Robben für München?

Frage:

Wie viele Tore erzielte Arjen Robben bisher für den FC Bayern München?

Antwort:

Arjen Robben schoss bisher für Bayern München 92 Tore in 173 Einsätzen (Stand 10/14).

Quelle: Leistungsdaten Arjen Robben pro Verein

Zufällige Fussball-Quiz Frage:

Wann wurde die erste Europameisterschaft ausgespielt?

10 Okt 2013

Wer schoss das erste Tor 2013/14?

Frage:

Wer schoss das erste Tor in der Bundesliga 2013/14?

Antwort:

Das erste Tor der Saison 13/14 schoss Arjen Robben mit dem 1:0 in der 12. Minute von Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach (Endstand 3:1).

Quelle: 1. Bundesliga, 2013/14, 1. Spieltag, Bayern München – Borussia Mönchengladbach, Analyse