Welcher Verein gewann die englische Premier League am öftesten?

Frage:

Welcher Verein gewann die englische Premier League am öftesten?

Antwort:

Die Premier League wurde 1992 gegründet, Rekordmeister mit 13 Titeln (Stand Ende Saison 12/13) ist Manchester United. Oftmals wird die englische Premier League aber auch mit der englischen Meisterschaft gleichgestellt. Der Rekordmeister in England seit Beginn der ersten Meisterschaft 1889 ist auch Manchester United mit insgesamt 20 Titeln. Allerdings hat der Verein den früheren Rekordhalter FC Liverpool mit 18 Titeln erst 2011 abgelöst. In diesem Jahr gewannen United die 19. Meisterschaft.

Quelle: Meister & Pokalsieger in England






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.