Welche Panne gab es beim ersten Länderspiel zwischen Frankreich und Deutschland im März 1931 in Paris?

Frage:

Welche Panne gab es beim ersten Länderspiel zwischen Frankreich und Deutschland im 15. März 1931 in Paris?

a. Es fehlte ein Tor auf dem Platz.
b. Es wurde die falsche deutsche Hymne gespielt.
c. Der Schiedsrichter fehlte.
d. Die Kapelle kam zu spät.

Antwort:

Siehe Kommentar.






Kommentare
  1. Vor 2 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.