Wie oft ist der KSC abgestiegen?

Frage:

Wie oft ist der Karlsruher SC abgestiegen?

Antwort:

Das erste Mal am Ende der Saison 1967/68 (Aufstieg am Ende der Saison 1974/75), das zweite Mal am Ende der Saison 1976/77 (Aufstieg am Ende der Saison 1978/80). Dann noch am Ende der Saison 1982/83 (Wiederaufstieg direkt in der Saison 1983/74), Am Ende der Saison 1984/85 (Aufstieg am Ende der Saison 1986/87). Das fünfte Mal am Ende der Saison 1997/98. Hier erfolgte im Jahr 1999/2000 sogar noch ein weiterer Abstieg aus der 2. Bundesliga in die Regionalliga. In die erste Bundesliga kam der Verein erst zur Saison 2007/2008 zurück. Der nächste Abstieg erfolgte am Ende der Saison 2008/09. Aus der 2. Bundesliga stieg der Verein dann nochmals am Ende der Saison 2011/12 ab, schaffte aber direkt in der darauf folgenden Saison den Wiederaufstieg.

Der Verein stieg somit bislang insgesamt 8x ab, 6x aus der 1. Bundesliga und 2x aus der 2. Bundesliga.

Quelle: Vereinshistorie Karlsruher SC






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.