Welcher Schiri pfiff die meisten Bundesligaspiele?

Frage:

Welcher Schiedsrichter leitete die meisten Bundesligaspiele?

Antwort:

Wenn man nur die 1. Bundesliga betrachtet ist es Dr. Markus Merk mit 338 Einsätzen vor Wolfgang Stark mit 316 Spielen und Florian Meyer mit 279 Spielen (alle Stand 11/15).

Nimmt man aber die Einsätze der 2. Bundesliga hinzu ergibt sich ein etwas anderes Bild (Stand 11/15). Dann hat Wolfgang Stark mit 432 Einsätzen (316 + 116) die Nase vorn, gefolgt von Dr. Markus Merk mit 423 Spielen (338 + 85) und Florian Meyer mit insgesamt 414 Einsätzen (279 + 135).

Quellen: Ewige Schiedsrichterstatistik 1.Bundesliga, Ewige Schiedsrichterstatistik 2.Bundesliga






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.